härtere Federn (anfertigen lassen)?

Werkzeuge, Zubehör, Tuning
Benutzeravatar

Themenersteller
Laverda1220
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2018, 14:47
Wohnort: Landshut
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 5x
Alter: 52

härtere Federn (anfertigen lassen)?

Ungelesener Beitrag von Laverda1220 » Dienstag 17. September 2019, 13:51

Hallo Leute,

soweit ich das überblicke gibt es keine "härteren" Federn für den 2CV6.
Hat schon mal jemand welche anfertigen lassen? Falls ja: wo und wie ist/war deren Qualität?
Bzw. gibt es Federn von einem anderen Fahrzeug, die passen?

Hintergrund: ich will den Lomax mal auf einen Guzzi-Motor umbauen. Da dieser schwerer ist möchte ich gerne Federn mit höherer Federrate einbauen.
Das blockieren einzelner Windungen mittels Alu-/oder Hartgummiklötzen ist jetzt nicht so "mein Ding". ;)

Danke für Antworten & Gruß,
Olaf
Benutzeravatar

zudroehn
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 929
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 14:47
Wohnort:
Danke gesagt: 81x
Danke erhalten: 30x
Sternzeichen:
Alter: 74
Kontaktdaten:

Re: härtere Federn (anfertigen lassen)?

Ungelesener Beitrag von zudroehn » Dienstag 17. September 2019, 14:14

hier gibt es schonmal ein paar Anhaltspunkte:
https://www.andre-citroen-club.de/forum ... nt-1564941
http://www.zudroehn.de - Nichts bewegt Sie wie ein Gnu.
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3990
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 81x
Danke erhalten: 212x

Re: härtere Federn (anfertigen lassen)?

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Dienstag 17. September 2019, 15:37

War nicht vor ca 2 Wochen Lomax Treffen? :-D
Da hätteste sicher auch welche mit Guzzi Motor getroffen.

Stärkere Feder müßten im AK verbaut sein, oder AMI 8.
ggf sind diese aber auch im Durchmesser größer :-D
Benutzeravatar

Themenersteller
Laverda1220
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2018, 14:47
Wohnort: Landshut
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 5x
Alter: 52

Re: härtere Federn (anfertigen lassen)?

Ungelesener Beitrag von Laverda1220 » Dienstag 17. September 2019, 19:39

@Siegfried: natürlich war das Lomax-Treffen in Ubstadt; natürlich war ich dort; natürlich waren dort welche mit Guzzi-Motor. :Dhoch:
Aber auf manche Dinge kommt man natürlich erst im Nachhinein und entweder fahren die Guzzi-Lomaxe entweder mit Serienfedern oder mit Klötzen (jedenfalls die, mit denen ich gesprochen habe).
AK und Ami8 werd' ich mal prüfen - danke schonmal für den Tip. Bei den 2CV-Derivaten blick ich noch nicht so richtig durch. :oops:
Benutzeravatar

musikinstrum_ente
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 178
Registriert: Sonntag 4. Januar 2009, 13:20
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 1x
Danke erhalten: 8x
Alter: 37

Re: härtere Federn (anfertigen lassen)?

Ungelesener Beitrag von musikinstrum_ente » Dienstag 17. September 2019, 23:39

Schau mal hier mit den Stichwörtern "uprated" und "spring": https://www.ecas2cvparts.co.uk

Hab keine Erfahrung damit, ist mir nur mal nebenbei aufgefallen.

Viele Grüße
Patrick
clean, cleaner, too clean?
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3990
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 81x
Danke erhalten: 212x

Re: härtere Federn (anfertigen lassen)?

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Mittwoch 18. September 2019, 18:10

Ist auch extra ne Feder für "anderen Motor" aufgeführt. :Dhoch:
Benutzeravatar

Themenersteller
Laverda1220
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 38
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2018, 14:47
Wohnort: Landshut
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 5x
Alter: 52

Re: härtere Federn (anfertigen lassen)?

Ungelesener Beitrag von Laverda1220 » Donnerstag 19. September 2019, 11:07

@musikinstrum_ente : Danke für den Link. Genau so was hab' ich gesucht. :Dhoch: :Dhoch: :Dhoch:

Ich liebe es wenn man in einem Forum auf 'ne Frage konstruktive Antworten bekommt. :beifall:

Gruß, Olaf
Benutzeravatar

blue magic1
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 26. Dezember 2017, 11:30
Wohnort: Syke
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: härtere Federn (anfertigen lassen)?

Ungelesener Beitrag von blue magic1 » Dienstag 24. September 2019, 13:24

Bei www.burton2cvparts.com/feder-fur-aufhan ... -7108.html gibt es auch geänderte Federn.vielleicht ist das ja was
Antworten