Enten-Räder auswuchten, Standorte

Werkzeuge, Zubehör, Tuning
Benutzeravatar

Themenersteller
Fred
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 5. August 2016, 09:20
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 1x

Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von Fred » Freitag 5. August 2016, 20:36

Hallo Schrauber,

Bekannterweise können nur noch wenige Reifendienstler, unsere (zentrallochfreie) Entenräder auswuchten. Vor fast 10 Jahren hatte ich mir die Reifen bei Pneomobil in Leinfelden-Echterdingen, aufziehen lassen. Hieß bei Auftragsabgabe: "wuchten können wir nicht". Bei der Abholung waren die Räder dann doch gewuchtet, musste aber 20€ "Maschienenumbau" bezahlen.
Ich nach Nürtingen umgezogen; war nun beim hiesigen ATU, aber wuchten konnten die nun wirklich nicht.
Nun frage ich hier, wer weiß, wo man hier in der Nähe (Süd-östlich von Stuttgart), noch Entenräder auswuchten kann (bitte keine Diskussionen a: "kauf die richtigen Reifen", "... braucht man nicht", oder dergleichen).
Denke dieses Wucht-Problem haben auch viele andere; gerne können hier auch andere Standorte eingetragen werden.

Schöne Abendgrüße,
Alfred
Benutzeravatar

Mosel
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 4230
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 07:41
Wohnort: Schduergert
Danke gesagt: 4x
Danke erhalten: 27x
Sternzeichen:
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von Mosel » Freitag 5. August 2016, 20:39

Pneumobil in Metzingen, die dürfen das ab und zu machen, haben auch noch die richtigen Klemmgewichte.

Mosel
nichts zerlegt sich wie ein Citroen
Bild
Benutzeravatar

Micha-Erpel
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 262
Registriert: Sonntag 4. August 2013, 15:59
Wohnort: Karlsruhe
Danke gesagt: 11x
Danke erhalten: 12x
Sternzeichen:
Alter: 52

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von Micha-Erpel » Freitag 5. August 2016, 21:10

Frag doch mal bei Enten-Benz in Dettingen unter Teck, Tel. 07021-55474
:wasguckstdu:
Grüße von Micha
Benutzeravatar

NT81Bonn
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 6412
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:35
Wohnort:
Danke gesagt: 28x
Danke erhalten: 4x
Sternzeichen:
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von NT81Bonn » Montag 8. August 2016, 13:20

Demnächst bei mir in 53177 Bonn Mehlem.
Meine Beiträge können Spuren von Ironie, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen, Erdnüssen und Popcorn enthalten!

Bild

https://www.facebook.com/EntenmannBonn/

http://www.entengeschnatter.de === Bonner Entenstammtisch
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 4021
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 81x
Danke erhalten: 217x

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Montag 8. August 2016, 20:39

Unser Reifenhändler um die Ecke (3Km) kann das auch noch.
Ist aber von Stuttgart etwas weiter weg :-)
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1941
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 14x
Danke erhalten: 18x

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Montag 8. August 2016, 22:58

Oder selbst machen, wenns einem keiner macht in der Nähe, statisch wuchten.

Frank
Benutzeravatar

Themenersteller
Fred
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 5. August 2016, 09:20
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 1x

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von Fred » Sonntag 21. August 2016, 22:32

Hallo,

Vielen Dank für die Info-Schreiben.
Und Micha: hab beim Enten-Benz angerufen: kann auch nicht wuchten (und steht wie die meisten auf dem Standpunkt, daß man nicht muß).
Habe es nun aber auch nicht mehr so eilig mit dem wuchten: keinerlei Unwucht im Lenkrad zu spüren (nur das feine vibrieren des Motors).
... mal sehen! ...

Schöne Abendgrüße,
Alfred

PS. natürlich können hier gerne weiterhin Auswucht-Standorte D-weit eingetragen werden (vielleicht auch mit dem Zusatz, ob sofort, oder erst nach kostenpflichtigem "Maschienenumbau".
Benutzeravatar

crissy
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2016, 11:03
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von crissy » Donnerstag 20. Oktober 2016, 15:12

Wer in NIEDERBAYERN wohnt, Lks. Rottal-Inn, da hat die Fa. Reifen Ecker eine Auswuchtmaschine !!
Die haben die extra für mich zusammengebaut ... bezahlte für 2 Räder auch 37,00 Euro.

Aber das war es mir 100 x wert, denn jetzt läuft das Entlein nicht mehr holperig :Dhoch:
Meine Kinder meinen :
Ver-rückt ist gut,
aber Ver-rückter finden sie mich noch besser ! :)
Benutzeravatar

Snoopy
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3635
Registriert: Montag 8. März 2010, 20:18
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 17x
Sternzeichen:
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von Snoopy » Donnerstag 20. Oktober 2016, 21:09

Fred hat geschrieben:Hallo,

Vielen Dank für die Info-Schreiben.
Und Micha: hab beim Enten-Benz angerufen: kann auch nicht wuchten (und steht wie die meisten auf dem Standpunkt, daß man nicht muß).
Habe es nun aber auch nicht mehr so eilig mit dem wuchten: keinerlei Unwucht im Lenkrad zu spüren (nur das feine vibrieren des Motors).
... mal sehen! ...

Schöne Abendgrüße,
Alfred

PS. natürlich können hier gerne weiterhin Auswucht-Standorte D-weit eingetragen werden (vielleicht auch mit dem Zusatz, ob sofort, oder erst nach kostenpflichtigem "Maschienenumbau".
Die Antwort steht in diesem Beitrag,
aber manche stehen auf dem Standpunkt die meisten irren sich...
IT`S NOT A CAR.....IT`S A WAY OF LIFE !
Ceci n'est pas une voiture, c'est un art de vivre!
Benutzeravatar

Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 884
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort:
Danke gesagt: 30x
Danke erhalten: 46x

Re: Enten-Räder auswuchten, Standorte

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Donnerstag 20. Oktober 2016, 22:02

crissy hat geschrieben:Wer in NIEDERBAYERN wohnt, Lks. Rottal-Inn, da hat die Fa. Reifen Ecker eine Auswuchtmaschine !!
Die haben die extra für mich zusammengebaut ... bezahlte für 2 Räder auch 37,00 Euro.

Aber das war es mir 100 x wert, denn jetzt läuft das Entlein nicht mehr holperig :Dhoch:
Was hast Du denn da für Reifen drauf, dass es "holperig" war ohne auswuchten?
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984
Antworten