Hallo aus dem Mittelrheintal

Hier haben neue Mitglieder die Möglichkeit, sich vorzustellen
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1565
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 38x
Danke erhalten: 85x

Re: Hallo aus dem Mittelrheintal

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Dienstag 30. April 2019, 12:11

Hallo Uwe,

ich find die Ami 8 ist eine Ente mit einer bürgerlicheren Karosserie. Gab ja auch andere Hersteller, die versucht haben ihre althergebrachten Triebstränge in anderen Karosserievarianten weiter zu verkaufen - ein VW 412 ist la auch im Prinzip ein Käfer in einer "Passat"-Karosserie :mundhalt: :-D

Aber im Herzen / im Kern ist die Ami 8 eine Ente, also finde ich die passt auch hier her. Selbst für LN / LNA sehe ich das so. Und den Visa mit dem "richtigen" Motor.

Du kommst sonst aus dem Motorsport - was genau?
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht)
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3549
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 53x
Danke erhalten: 147x

Re: Hallo aus dem Mittelrheintal

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Dienstag 30. April 2019, 12:18

07er Kennzeichen wäre mit zu eingeschränkt.
Nur Veranstaltungen und Probe-/Einstellungsfahren, alles ggf mit Fahrtenbuch.
Benutzeravatar

Themenersteller
oztrail
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 13
Registriert: Montag 15. April 2019, 16:06
Wohnort: Rettershain
Danke gesagt: 21x
Danke erhalten: 2x

Re: Hallo aus dem Mittelrheintal

Ungelesener Beitrag von oztrail » Dienstag 30. April 2019, 13:23

Hallo rubber duck,

dein Vergleich ist gut mit den Karosserie- und Motorvarianten und ich stimme dir zu. Zu deiner Frage, ursprünglich Trial und Moto Cross und dann der Wechsel auf 4 Räder. Zuerst Bergrennen und Slalom mit einem Ford Escort RS 2000 Spezial. 1986 kaufte ich dann einen Ford Escort RS Turbo Werkswagen und bin viele Jahre Rallye gefahren. Zwischendurch ab und zu noch Bergrennen, wenn sie in der Nähe waren und auch ein paar Rundstreckenrennen. Unter anderem den letzten Lauf zur DDR Tourenwagenmeisterschaft in Most 1990. Das war mein großes Ziel als Wessi dieses historische Ereignis mit zu bestreiten. Nach vielen sehr teuren Jahren habe ich die Kiste bei 180 km/h dann irgendwann abgelegt (mehrfach überschlagen) und dann stand er bei mir, wieder sehr viele Jahre. Nun ist er auf Rohkarosse und wird in Baden-Württemberg bei einem Ford Oldtimerspezialist komplett neu aufgebaut. Ich hoffe, ihn in 2 bis 3 Jahren wieder bewegen zu können.

Und da komme ich zu Siegfried seinem Einwand mit dem 07-Kennzeichen. Ich gebe dir absolut recht! Aber ich habe, wenn der 85er Turbo fertig ist, dann 5 Oldtimer und es kommt definitiv noch ein Ford Granada 2,8i Kombi als Zugfahrzeug für den Rennwagen dazu und dann wird es happig. Alle Fahrzeuge zu versichern, zu versteuern und alle 2 Jahre käme ja auch noch der TÜV dazu. Das spare ich mir, da ich sowieso immer nur mit einem Fahrzeug unterwegs bin. Privat haben meine Frau und ich 3 Autos plus Traktor zur Verfügung. Deswegen ist das wohl der sinnigere Weg, jedenfalls für mich.

Auch wenn es sehr Ford lastig ist, bin ich sehr froh, dass ich den Ami 8 habe. Es ist mal was ganz anderes.

Viele Grüße, Uwe
Benutzeravatar

Saar_nur
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 697
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 12:57
Wohnort:
Danke gesagt: 17x
Danke erhalten: 7x
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus dem Mittelrheintal

Ungelesener Beitrag von Saar_nur » Dienstag 30. April 2019, 13:51

oztrail hat geschrieben:
Dienstag 30. April 2019, 11:38
Hallo zusammen,
[…]
Als Kind wollte ich immer einen Renault Rodeo haben. Da diese sehr selten sind, habe ich mich irgendwann für einen Mehari entschieden, da es da ja alles an Ersatzteilen gibt. Der Entscheidung folgte aber dummerweise kein Kauf. Was mich dann abgehalten hat, war die Preisentwicklung in den letzten Jahren. Ein guter Mehari ist unter 15.000 € wohl nicht mehr zu bekommen. Somit ist es ein Ami 8 geworden. Man muss eben auch mal Kompromisse eingehen. ;)
[…]
Renault Rodeo: Ist mir 1983 auf meinen gerade 2 Jahre alten, weinroten Ford Capri 2,0 GT d'raufgefahren. Wirtschaftlicher Totalschaden. :(

Ami 8: Hatte mein Kumpel 1979, während ich grünen 2CV4 fuhr. Mit dem Ami 8 sind wir mit 4 Personen, Gepäck und großem Hauszelt an den Bodensee gefahren. :Dhoch:

Gruß und willkommen
Jürgen
Benutzeravatar

Dolly-Manne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3804
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 09:02
Wohnort: Schriesheim Kohlhof
Danke gesagt: 23x
Danke erhalten: 22x
Sternzeichen:
Alter: 53

Re: Hallo aus dem Mittelrheintal

Ungelesener Beitrag von Dolly-Manne » Donnerstag 2. Mai 2019, 07:57

:hy: Und Willkommen im Besten 2 CV FORUM. :drink:
Manne mit dem Scheifele.
Ich kann vieles aber nicht alles
Antworten