Kolbenspiel

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
GrünerMéhari
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 4. August 2015, 23:31
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 1x
Sternzeichen:
Alter: 51

Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von GrünerMéhari » Freitag 27. September 2019, 20:04

Guten Abend,
ich habe mir für mein "Ersatzteillager" einen Satz Zylinder + Kolben gekauft.
Nun haben die Kolben sehr grosses Spiel (gegen Fahrrichtung).

Bitte schaut einmal das Video
https://www.zollairport.ch/ds/zyl.mp4

Ist das normal oder ist das ein Garantiefall?

Noch ein Nachtrag: Die Kolbenringe sind noch nicht eingebaut!

Mit freundlichen Grüssen
Daniel
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3990
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 81x
Danke erhalten: 212x

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Freitag 27. September 2019, 20:35

Habs gerade mal an meinen neuen Kolben getestet.
Ist normal das die in "->" Richtung das Spiel haben.
Benutzeravatar

Themenersteller
GrünerMéhari
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 4. August 2015, 23:31
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 1x
Sternzeichen:
Alter: 51

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von GrünerMéhari » Freitag 27. September 2019, 20:53

Siegfried hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 20:35
Habs gerade mal an meinen neuen Kolben getestet.
Ist normal das die in "->" Richtung das Spiel haben.
Hallo Siegfried,
vielen Dank für das Testen!

Mit freundlichen Grüssen
Daniel
Benutzeravatar

Poype
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 157
Registriert: Samstag 16. Juni 2018, 14:48
Wohnort: Bissingen
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 16x

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von Poype » Freitag 27. September 2019, 21:11

GrünerMéhari hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 20:04
Ist das normal oder ist das ein Garantiefall?
Unglaublich... wie soll man denn mit den Fingern das Kolbenspiel messen???
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3990
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 81x
Danke erhalten: 212x

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Freitag 27. September 2019, 21:19

Hier hat ja auch keiner ein Maß angegeben der abgenommen, oder?
Benutzeravatar

Poype
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 157
Registriert: Samstag 16. Juni 2018, 14:48
Wohnort: Bissingen
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 16x

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von Poype » Freitag 27. September 2019, 21:27

Siegfried hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 21:19
Hier hat ja auch keiner ein Maß angegeben der abgenommen, oder?
Kannst Du auch in verständlichen Worten antworten?
Benutzeravatar

Themenersteller
GrünerMéhari
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 150
Registriert: Dienstag 4. August 2015, 23:31
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 1x
Sternzeichen:
Alter: 51

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von GrünerMéhari » Freitag 27. September 2019, 21:36

Unglaublich... wie soll man denn mit den Fingern das Kolbenspiel messen???
Hallo Poype,
Als Laie hatte an einem neuen Zylinder Kolben Satz Spiel festgestellt welches mich verunsicherte.
Wenn nun eine andere Person an einem ebenfalls neuen Satz auch Spiel feststellt, bedeutet das für mich Entwarnung. Wäre ja recht unwahrscheinlich, dass dieser Satz auch fehlerhaft wäre.

Es ging bei meiner Frage nur um eine grobe Beurteilung und nicht um eine wissenschaftliche Untersuchung. Daher ist Siegfrieds Antwort für mich völlig ausreichend und ich bin Ihm sehr dankbar, dass er es für mich geprüft hat.

Wäre es ein gebrauchter Satz gewesen, so hätte ich das Spiel ausmessen lassen.

Gruss Daniel
Benutzeravatar

Belle2cv
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 72
Registriert: Sonntag 12. August 2018, 11:02
Wohnort: Maribor
Danke gesagt: 1x
Danke erhalten: 45x

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von Belle2cv » Freitag 27. September 2019, 23:11

Zylinder hat 74mm.
Kolben 73,96mm
Es ist normal, dass ein Spiel habe. Welche Marke eins sind das. Aprotec oder classic parts?
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1858
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 65x
Danke erhalten: 132x

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Samstag 28. September 2019, 00:16

Poype hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 21:11
Unglaublich... wie soll man denn mit den Fingern das Kolbenspiel messen???
Wieso? Geht das auch anders?
Fühlblattlehre, Drehmomentschlüssel, Schlagschrauber, ... mach ich immer alles mit bloßen Fingern. Du etwa nicht?
:lol: :roll: :hallo:

Siegfried hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 20:35
Ist normal das die in "->" Richtung das Spiel haben.
Nachvollziehbar. Der Kolben soll ja bei Betriebstemperatur möglichst rund sein. Und da er sich nicht gleichmäßig ausdehnt, ist er lieber kalt etwas unrund, anstatt wenn er heiß ist.
Ich finde es faszinierend, wenn so alte Kolbenspezialisten wie z.B. Kolben Wahl in Fellbach auf konventionellen mechanischen Drehmaschinen solche definiert unrunde Kolben herstellen...
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht) / 2CV-Wiki.de (das Marathon-Projekt)
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3990
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 81x
Danke erhalten: 212x

Re: Kolbenspiel

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Samstag 28. September 2019, 08:06

Poype hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 21:27
Siegfried hat geschrieben:
Freitag 27. September 2019, 21:19
Hier hat ja auch keiner ein Maß angegeben der abgenommen, oder?
Kannst Du auch in verständlichen Worten antworten?
Sorry, hat der Rechner wieder die Buchstaben nicht alle angenommen.
Sollte heißen "....angegeben oder abgenommen..."
Antworten