Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
Rost
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 523
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 23:03
Wohnort:
Danke gesagt: 60x
Danke erhalten: 51x

Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von Rost » Dienstag 16. April 2019, 07:42

Die Kopie von http://www.2cv-roadster.de ist meinem aaS zu unleserlich. Ich nehme die auch gerne als Foto auf meine Mail Addy sprinta ätt mx punkt net .

Merci :-)

PS: Eintragung Big Bore Satz wäre natürlich noch besser
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3743
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 64x
Danke erhalten: 176x

Re: Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Dienstag 16. April 2019, 07:47

Reicht da nicht eine Kopie von nem VISA 2 Zyl Brief?
Hier in der Gegend war mal im Gespräch das dem aaS das reichen würde, wegen Daten.
Sonst hab ich auch nur die vom Michel :-)
Benutzeravatar

Themenersteller
Rost
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 523
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 23:03
Wohnort:
Danke gesagt: 60x
Danke erhalten: 51x

Re: Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von Rost » Dienstag 16. April 2019, 08:35

Danke, im Prinzip schon, Siegfried,reicht ihm aber nur dann, wenn ich auch die VISA Bremsanlage verbaue. :roll:
Benutzeravatar

HaPe
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1247
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 00:10
Wohnort:
Danke gesagt: 35x
Danke erhalten: 70x
Sternzeichen:
Alter: 63

Re: Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von HaPe » Dienstag 16. April 2019, 08:42

von woher kommst Du? Der Tüv Wuppertal hat alle Unterlagen, und schon mehrfach Visamotoren, sogar mit Doppelflöte eingetragen.
Ha-Pe
Benutzeravatar

Themenersteller
Rost
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 523
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 23:03
Wohnort:
Danke gesagt: 60x
Danke erhalten: 51x

Re: Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von Rost » Dienstag 16. April 2019, 19:42

Moin HaPe, dank Dir, bin aber aus Gö und da hängt auch noch ein Baurat dran, den ich gerne mit "meinem" Prüfer erledige. Der ist ja auch ganz und gar nicht abgeneigt, mir das einzutragen, hat nur zunächst mal keine Vorstellung, weil wir auch jahrzehntelang nichts ausserhalb der Homologationsliste gemacht haben. Daher hätte der gerne eine lesbare Zulassungsbescheinigung zur Orientierung. Einfach bequemer für mich.
Benutzeravatar

AmiSuper
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 19:57
Wohnort: Braunschweig
Danke gesagt: 39x
Danke erhalten: 3x

Re: Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von AmiSuper » Mittwoch 17. April 2019, 15:42

Habe noch eine Kopie einer Visazulassung gefunden, ist eine Zulassung mit Visa in AK
post-8377-14484771545246.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

HaPe
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1247
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 00:10
Wohnort:
Danke gesagt: 35x
Danke erhalten: 70x
Sternzeichen:
Alter: 63

Re: Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von HaPe » Mittwoch 17. April 2019, 17:40

Hab Dir eine PN geschrieben
Ha-Pe
Benutzeravatar

Themenersteller
Rost
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 523
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 23:03
Wohnort:
Danke gesagt: 60x
Danke erhalten: 51x

Re: Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von Rost » Mittwoch 17. April 2019, 19:52

Besten Dank für die Mühe, Jungs .

Ihr seid Spitze ! :beifall:

Damit ist das Thema durch :-)

Rosti
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3743
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 64x
Danke erhalten: 176x

Re: Brauche Briefkopie für Visa bzw. 650 er Motor in 2CV / Dyane

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Mittwoch 17. April 2019, 20:49

@AmiSuper: ah, haste das auch drin stehen "Rahmen ist Ersatzteil" :-)
Hab ich auch, OHNE Teilenummer. Da kann ich jetzt unterbauen was ich will :-D
Antworten