Anlasser mit Seilzug

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Clemens
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 953
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 23:36
Wohnort: Berlin
Danke gesagt: 6x
Danke erhalten: 25x
Kontaktdaten:

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von Clemens » Freitag 15. Februar 2019, 09:31

btw . . . Die 6Volt-Anlasser funktionieren auch hervorragend im 12Volt-Bordnetz. Aber nur die AMI-Anlasser wg. Hebel rechts. 2CV hat Hebel links und da ist der LuFi im Weg.
Gruß vom Clemens
Ein Leben ohne Ente ist möglich aber sinnlos
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 53x
Danke erhalten: 147x

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Freitag 15. Februar 2019, 16:45

@Clemens: die späten 2CV hatten doch auch den Hebel rechts. Da ging der Zug doch unter die Ablage neben der Handbremse. Links sollte der Hebel sein, wenn der Zug bis hinter das Lenkrad geht.
Oder täusche ich mich da?
Benutzeravatar

Themenersteller
AmiSuper
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 164
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 19:57
Wohnort: Braunschweig
Danke gesagt: 32x
Danke erhalten: 3x

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von AmiSuper » Samstag 16. Februar 2019, 16:48

Die ersten 2CV hatten den Anlasserzugknopf oben, links am Amperemeter/ Voltmesser ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 53x
Danke erhalten: 147x

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Samstag 16. Februar 2019, 17:41

Ich hab ne 56er und 61er, da weiß ich wies da aussieht. :-D
Wobei der STARTER der Choke ist, und der DEMARREUR der Anlasser Zug (nicht Knopf).
Benutzeravatar

Themenersteller
AmiSuper
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 164
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 19:57
Wohnort: Braunschweig
Danke gesagt: 32x
Danke erhalten: 3x

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von AmiSuper » Samstag 16. Februar 2019, 19:09

Da war ich etwas durcheinander , :roll:

In der Übersetzung Frankenreich / Deitsch :

Dispositif pour l'opération d'un moteur de véhicule avec démarreur
Betriebseinrichtung für eine Brennkraftmaschine eines Kraftfahrzeuges mit einem Starter


Nun ist es klar !!!
Benutzeravatar

Jan T
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 145
Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 17:40
Wohnort:
Danke gesagt: 2x
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 55

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von Jan T » Sonntag 10. März 2019, 12:25

Seit gestern habe ich nun auch einen Seilzuganlasser verbaut. Herrlich, wie emsig das 6-V-Gerät mit 12 Volt den Motor durchdreht! :beifall:
Benutzeravatar

Themenersteller
AmiSuper
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 164
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 19:57
Wohnort: Braunschweig
Danke gesagt: 32x
Danke erhalten: 3x

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von AmiSuper » Sonntag 10. März 2019, 14:31

:Dhoch: Ist einfach herrlich wenn man morgens startet.

Zündschlüssel drehen, es passiert nichts...., ahhh der Seilzug !!
Habe bei mir den Spaß und die Verwirrung noch gesteigert.

Links vom Tacho ist noch ein roter Anlasserknopf dazugekommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Muchel

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von Muchel » Sonntag 10. März 2019, 19:28

Na, aber nicht, das dir nun ein panischer Beifahrer bei Fahrt den Anlasser in den laufenden Motor haut......
Benutzeravatar

Jan T
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 145
Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 17:40
Wohnort:
Danke gesagt: 2x
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 55

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von Jan T » Montag 11. März 2019, 10:01

"LI, E-Maschine zuschalten! Alles, was drin ist!"
Benutzeravatar

Themenersteller
AmiSuper
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 164
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 19:57
Wohnort: Braunschweig
Danke gesagt: 32x
Danke erhalten: 3x

Re: Anlasser mit Seilzug

Ungelesener Beitrag von AmiSuper » Montag 11. März 2019, 14:11

:Dhoch: Der erste Schritt zur Elektro-Ente ist getan..
Antworten