Wie kriegt man sowas hin?

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
Clemens
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 955
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 23:36
Wohnort: Berlin
Danke gesagt: 7x
Danke erhalten: 29x
Kontaktdaten:

Wie kriegt man sowas hin?

Ungelesener Beitrag von Clemens » Montag 7. Januar 2019, 12:32

IMG_20190107_122857.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Leben ohne Ente ist möglich aber sinnlos
Benutzeravatar

dollytom
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2306
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2008, 22:51
Wohnort:
Danke gesagt: 11x
Danke erhalten: 21x
Sternzeichen:
Alter: 46
Kontaktdaten:

Re: Wie kriegt man sowas hin?

Ungelesener Beitrag von dollytom » Montag 7. Januar 2019, 13:10

ist das der Kipphebel von den Ventilen ?
nur echt mit dem grünen draht und dem roten KolbenbolzenZiegelstein. Nehmt mich bloss nicht Ernst. Mein Vorname ist nämlich anders.
Benutzeravatar

Birne

Re: Wie kriegt man sowas hin?

Ungelesener Beitrag von Birne » Montag 7. Januar 2019, 16:21

E10 :Bauchhalt:
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3609
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 53x
Danke erhalten: 159x

Re: Wie kriegt man sowas hin?

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Montag 7. Januar 2019, 16:41

Fehlt da nicht was?
So das Druckstück für die Ventile?

Bekommt man ggf durch Wartungsstau hin :-D
Benutzeravatar

Fedja
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 168
Registriert: Montag 30. Mai 2016, 06:41
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 3x

Re: Wie kriegt man sowas hin?

Ungelesener Beitrag von Fedja » Montag 7. Januar 2019, 20:00

Das Ende für die Ventile sollte doch wohl im Styro stecken, sonst hätte Clemens und das sicher gezeigt. Wenn du die maßlos weit nachgestellt Schraube meinst, dann ist vermutlich die Stößelstange geschrumpft, nachdem sich eine Spitze gelöst hatte?
Aber Hin ist das ja nun schon, was willst du da noch kriegen, Clemens?
Lieben Gruß, Fedja
Antworten