Keilriemen

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Birne

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Birne » Mittwoch 30. Januar 2019, 17:36

14er Nuss mit 1/2"-Antrieb passt nicht, 14er Nuss mit 3/8"-Antrieb passt.
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3795
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 65x
Danke erhalten: 181x

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Mittwoch 30. Januar 2019, 18:12

Dann hab ich mehrere 14er Nüsse die es nicht gibt.
Wobei es mit der Stahlwille gut geht, die andere "kneift" etwas wo sie dicker wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Birne

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Birne » Mittwoch 30. Januar 2019, 18:20

Dann hast du offenbar die große Ausnahme. :-)
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3795
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 65x
Danke erhalten: 181x

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Mittwoch 30. Januar 2019, 18:37

Muß man suchen, bekommt man aber.
Baumarkt, Flohmarkt ...

Die Stahlwille ist aus den 80er. Da war das noch etwas schwieriger sowas zu bekommen.
Benutzeravatar

Themenersteller
Sigmar
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 497
Registriert: Montag 3. April 2017, 15:56
Wohnort: Bärlin
Danke gesagt: 7x
Danke erhalten: 4x
Sternzeichen:

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Sigmar » Mittwoch 30. Januar 2019, 19:20

Siegfried hat geschrieben:
Mittwoch 30. Januar 2019, 16:53
@Sigmar: wie heißt das denn bei dir?
Wechselbarer Steckschlüsselaufsatz mit 1/2" vierkant Antrieb :-D
https://de.wikipedia.org/wiki/Nuss

@Rainer: genau. Erdnüsse sind noch besser. Die anderen Werkzeugnüsse sollte man nur bei extremen Eisenmangel zu sich nehmen .

@Dolle: er meint den Teil wo die Kurbel rein kommt, bzw das Lüferrad geschraubt ist. Nicht da wo der Keilriemen läuft :-D

@Mike: wozu? ne 14er Langnuss (sorry Sigmar) paßt da prima.
Ne, Kopfnuss? Ich bleib lieber bei Popcorn :-D :Popcorn: ;)
Benutzeravatar

Birne

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Birne » Mittwoch 30. Januar 2019, 19:39

Kopfnuss?

Oh ja, gute Idee! :beifall:
temp.jpg
:hallo:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1734
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 52x
Danke erhalten: 115x

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Mittwoch 30. Januar 2019, 19:54

:rofl:

Ja, das ist wirklich besser als Popcorn.

:Bauchhalt:
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht)
Benutzeravatar

Birne

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Birne » Mittwoch 30. Januar 2019, 20:19

Unser Haselnuss-Sigmar!
temp.jpg
:cool:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Themenersteller
Sigmar
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 497
Registriert: Montag 3. April 2017, 15:56
Wohnort: Bärlin
Danke gesagt: 7x
Danke erhalten: 4x
Sternzeichen:

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Sigmar » Mittwoch 30. Januar 2019, 21:29

:Bauchhalt: :Bauchhalt: :Bauchhalt: Ist ja cool eeh. :roll: Fototechnisch gut hinbekommen. Na warte wenn ich dich in die Finger bekomme.....dann.....Gnade Dir...... :Bauchhalt: :Bauchhalt:
Benutzeravatar

Birne

Re: Keilriemen

Ungelesener Beitrag von Birne » Mittwoch 30. Januar 2019, 22:09

Dann bring mich einfach auf einen Gnadenhof. :beifall: :rofl:
Antworten