Trommelbremse groß 220mm Rückholfeder Länge

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1895
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 7x
Danke erhalten: 13x

Trommelbremse groß 220mm Rückholfeder Länge

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Montag 7. Mai 2018, 09:37

Hallo,
bei meiner AK mit der großen Trommel ist eine Rückholfeder für die Bremsbacken gebrochen und sie zieht daher leicht nach rechts.
Da ich keinen Vergleich hier habe und ich mir schnell eine gebrauchte aus einem Fundus besorgen will:
Sind die Federn in der 200er und der 220er Trommel gleich lang?

Danke für eure Antworten!

Frank
Benutzeravatar

Themenersteller
fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1895
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 7x
Danke erhalten: 13x

Re: Trommelbremse groß 220mm Rückholfeder Länge

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Montag 7. Mai 2018, 22:39

Hat sich erledigt, sehr wahrscheinlich gleich lang.
Die zwei ausgewechselten sind deutlich fester als die alten, habe nun spürbar stärker auf die Bremse zu treten, doch läuft AK stur geradeaus. Und das Rubbeln der Bremse kurz vor Stillstand scheint erledigt zu sein.

FRank
Benutzeravatar

Dolly-Manne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3653
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 09:02
Wohnort: Schriesheim Kohlhof
Danke gesagt: 16x
Danke erhalten: 13x
Sternzeichen:
Alter: 52

Re: Trommelbremse groß 220mm Rückholfeder Länge

Ungelesener Beitrag von Dolly-Manne » Dienstag 8. Mai 2018, 06:40

:Dhoch:
Manne mit dem Scheifele.
Ich kann vieles aber nicht alles
Antworten