Frieda aus Bayern....

Restaurieren oder nicht? Restaurationsberichte, Erfahrungsaustausch und oder Fragen dazu
Benutzeravatar
andreas1968
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 12. August 2014, 16:33
Alter: 49

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von andreas1968 » Sonntag 13. Mai 2018, 11:01

Hallo Thomas,

ich fahre die Kombination schon seit fast 7 Jahren und über 100.000km ohne jegliche Probleme.
Seitdem hatte ich nie wieder die lästigen Warmstart- oder Absterbprobleme.

LG
Andreas

Benutzeravatar
Athom1507
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 99
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 19:18
Wohnort: Reichshof
Alter: 52

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Athom1507 » Montag 14. Mai 2018, 15:19

andreas1968 hat geschrieben:
Sonntag 13. Mai 2018, 11:01
Hallo Thomas,

ich fahre die Kombination schon seit fast 7 Jahren und über 100.000km ohne jegliche Probleme.
Seitdem hatte ich nie wieder die lästigen Warmstart- oder Absterbprobleme.

LG
Andreas
Hätte ich dich mal direkt gefragt. :Dhoch: Wusste nicht welche elektronische Zündung du verbaut hast.
Werde das demnächst umrüsten.

Gruß Thomas
Nur Glücklichsein macht richtig glücklich. :-)

51580 Reichshof

Antworten