... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

nicht technische Entendetails
Benutzeravatar

Themenersteller
CV223
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 09:57
Wohnort: 69168 Wiesloch
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 62

... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

Ungelesener Beitrag von CV223 » Montag 11. Februar 2019, 17:48

:hy: zusammen.
Was mich interessieren würde: warum macht der Entenmotor dieses charakterische Geräusch, das ihn so unverwechselbar macht, dass ihn auch Nicht-Enten-Fahrer erkennen? Am Auspuff kanns ja wohl nicht liegen, denn ich hab einen Motorradtopf dran, und das typische Entengeräusch kommt definitiv vom Motor :eek:
Der Boxer allein kanns ja auch nicht sein; der Käfer klingt schließlich auch ganz anders
Gruß, Horst

-die Gummiseite immer nach unten!
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3147
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 28x
Danke erhalten: 69x

Re: ... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Montag 11. Februar 2019, 18:02

Die Frage kenn ich irgendwo her, so von vor 2 Jahren oder so.
Ne genaue Antwort gabs da aber m.W. nicht drauf.

Käfer ist ein wenig guter Vergleich.
Da müßte man eher einen BMW Boxer 2 Zyl nehmen.
Der klingt auch anders.
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1329
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 21x
Danke erhalten: 40x

Re: ... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Montag 11. Februar 2019, 20:26

Der BMW Boxer hat kein Kühlgebläse.

Ich finde, der Haflingermotor klingt ähmlich wie der Entenmotor.
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht)
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3147
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 28x
Danke erhalten: 69x

Re: ... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Dienstag 12. Februar 2019, 07:42

Wenn man den Lüfter am 2CV Motor abnimmt und ihn laufen läßt (den Motor) klingt er nicht viel anders.
Benutzeravatar

dollytom
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2270
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2008, 22:51
Wohnort:
Danke gesagt: 4x
Danke erhalten: 4x
Sternzeichen:
Alter: 46
Kontaktdaten:

Re: ... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

Ungelesener Beitrag von dollytom » Dienstag 12. Februar 2019, 14:00

Das liegt daran, dass die Citroeningenieure den gesamten Motor , und besonders die beweglichen Teile mit einem Klangtuning zusammen mit einigen Musikern optimiert haben. Käfermotor ist ein 4 zylinder. der kann nicht ähnlich klingen.
nur echt mit dem grünen draht und dem roten KolbenbolzenZiegelstein. Nehmt mich bloss nicht Ernst. Mein Vorname ist nämlich anders.
Benutzeravatar

Enter
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 01:20
Wohnort:
Danke gesagt: 8x
Danke erhalten: 4x
Sternzeichen:
Alter: 22

Re: ... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

Ungelesener Beitrag von Enter » Dienstag 12. Februar 2019, 15:01

Panhard 2 Zylinder Boxer hören sich genauso an wie die Enten Motoren. Ich denke da gibt es viele Faktoren für die Geräuschentwicklung. Lüfter, Leitbleche, Ventilbetätigung, Verbrennungsraum, Verdichtungsverhältniss, Ansaugung, Krümmerform usw...
Benutzeravatar

bukolly
hat ne Ente zerlegt
hat ne Ente zerlegt
Beiträge: 396
Registriert: Montag 6. November 2017, 14:04
Wohnort: Wiesbaden
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 5x
Sternzeichen:
Alter: 50

Re: ... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

Ungelesener Beitrag von bukolly » Dienstag 12. Februar 2019, 15:12

Motorengeräusch? hör ich nicht, Radio ist zu laut :lol:
Benutzeravatar

supperjoseph
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 72
Registriert: Samstag 10. Oktober 2015, 09:43
Wohnort: Burgkunstadt
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 8x
Sternzeichen:
Alter: 54

Re: ... ich wollts nur mal so gefragt haben ...

Ungelesener Beitrag von supperjoseph » Dienstag 12. Februar 2019, 15:28

Der Nockenwellenantrieb mit dem sich durch Federn nachstellenden Flankenspiel des Zahnkranzes soll auch einen großen Anteil haben.

Bild
Antworten