Zurück aus Salbris

Benutzeravatar

Birne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 12703
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 20:40
Kontaktdaten:
Wohnort: Preetz/Holstein

Re: Zurück aus Salbris

Ungelesener Beitrag von Birne » Montag 8. August 2011, 19:50

:Bauchhalt: :Dhoch:
Treffenbilder und andere Fotos unter www.2cv4.eu Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Erpelfan
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 874
Registriert: Dienstag 6. April 2010, 09:07
Alter: 40
Sternzeichen:

Re: Zurück aus Salbris

Ungelesener Beitrag von Erpelfan » Montag 8. August 2011, 19:58

Der Hammer ! Wir send alle selbst schuld !!!

Und ich bin stolz drauf :Bauchhalt: :Bauchhalt: :Bauchhalt: :Bauchhalt:
Tiefer geht es immer

Benutzeravatar

erpelfreund
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 193
Registriert: Samstag 28. Februar 2009, 23:15
Alter: 51
Wohnort: 59077 Hamm
Sternzeichen:

Re: Zurück aus Salbris

Ungelesener Beitrag von erpelfreund » Montag 8. August 2011, 22:16

:sauer: Erinnert mich irgendwie an das 11.ICCCR in Chevtogne/Belgien: :daumen: Alle fanden das Treffen schlecht organisiert und geplant, nur die Veranstalter loben sich hinterher über den grünen Klee... :vogel:
Anyway, Polen KANN nur besser werden- allein die traumhafte Vorstellung sechs Zufahrten :beifall: zum Gelände zu haben, wahrscheinlich auch ohne "Sammelwiese" auf denen pöbelnde Holländer ihren Müll hinterlassen oder andere Gruppierungen :traurig: sich mit Ordnern schubsen...
Ich bin jetzt schon entzückt! :lol:
Gruß, Uli :Nacht:
Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Benutzeravatar

ENThusiast
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 682
Registriert: Mittwoch 5. August 2009, 13:39
Wohnort: Hansestadt Bremen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Sternzeichen:

Re: Zurück aus Salbris

Ungelesener Beitrag von ENThusiast » Dienstag 9. August 2011, 10:47

Moin, ich habe mir erlaubt, folgenden Kommentar beim ACI zu hinterlassen:

Das organisatorische Desaster am Eröffnungstag den anreisenden Teilnehmern in die Schuhe schieben zu wollen, ist wohl der Gipfel der Unverfrorenheit! Das Chaos wurde ausschließlich durch die dilettantische Organisation verursacht, denn die Zahl der Anreisenden war wegen der vorliegenden Anmeldungen lange bekannt und jeder einigermaßen rechnen könnende Mensch hätte ausrechnen können, wie lang die Schlange vor einem einzigen Zugang werden würde.

Bedauerlicherweise wird aber gerade dieses Chaos sowie die Sturheit, nur Französisch sprechen zu wollen, in der Erinnerung der Teilnehmer bleiben. Die Teilnehmer selber haben dann aber "ihr" Treffen dennoch so angenehm wie möglich gestaltet und trotz der Organisation genossen.

Ja, die Organisatoren der künftigen Welttreffen können von dieser Veranstaltung etwas lernen: Wie man es nicht machen sollte! Schade, dass die französischen Veranstalter sich nicht die Veranstaltung 2009 in Most als Vorbild genommen haben.


Ich kann nur hoffen, dass auch andere Teilnehmer dort ihren Unmut zum Ausdruck bringen und nicht nur hier!
Bild Axel Bild


Bevor Du mit dem Kopf durch ... Bild, überlege Dir was Du im Nebenzimmer willst.

Benutzeravatar

Birne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 12703
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 20:40
Kontaktdaten:
Wohnort: Preetz/Holstein

Re: Zurück aus Salbris

Ungelesener Beitrag von Birne » Dienstag 9. August 2011, 10:54

Mittlerweile wurden unsere Kommentare veröffentlicht und S. Joest hat geschrieben, dass er die Reaktionen weiterleiten wird und bittet um mehr Kommentare. Die kann er doch haben! Also, geht alle auf die Seite und schreibt eure Erfahrungen mit dem Treffen, hier noch mal der Link:

http://amicale-citroen.de/2011/das-mega ... ffen-2011/

Ganz unten auf der Seite ist das Formular für Kommentare.
Treffenbilder und andere Fotos unter www.2cv4.eu Bild

Antworten