Wasserstoffauto für Bastler

Benutzeravatar
Der Rote Baron
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1382
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 13:55
Wohnort: Frankfurt Zeilsheim
Alter: 39
Kontaktdaten:

Wasserstoffauto für Bastler

Ungelesener Beitrag von Der Rote Baron » Mittwoch 9. Februar 2011, 14:00

Fehlt nur noch nen Entenchassis und schon gibt's ne Wasserstoff betriebene Ente :Ente: :-D

PRODUKTINFO:
getdigital.de

DEMOVIDEO:
Youtube
H-Racer 2.0 Wasserstoff Auto
Kurzinfo:

* Spielzeugauto mit Wasserstoffantrieb.
* Mit Brennstoffzelle und Tankstation.

Wasserstoffautos sind die Zukunft des Autoverkehrs. Da kann es nicht schaden, sich schonmal ein wenig daran zu gewöhnen. Dies kannst Du nun mit dieser Miniaturversion eines Wasserstoffautos tun:

Eine Tankfüllung des H-Racers reicht für ca. 4 Minuten, wobei die Höchstgeschwindigkeit 7 km/h beträgt. Das Fahrzeug hat die Abmessungen 16*7,5*5cm.

Technische Infos:

* Abmessungen: 16x7,5x5cm
* Benötigte Batterien: 3 * LR44 (bereits enthalten)
* Stromversorgung: Fernbedienung per Batterie Per Batterie


VIEL SPAß wünscht euch
Der Rote Baron
BildEuro-Ducks Frankfurt, der Rhein-Main Entenstammtisch

Benutzeravatar
Minimum
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 14205
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 15:48
Wohnort: Entenhausen
Alter: 61

Re: Wasserstoffauto für Bastler

Ungelesener Beitrag von Minimum » Mittwoch 9. Februar 2011, 16:56

suche noch Solarzellen als Rolldach :suche: :suche: :suche:












:Bauchhalt:
V195±2,5mmH280±2,5mm

Benutzeravatar
Birne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 12700
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 20:40
Wohnort: Preetz/Holstein
Kontaktdaten:

Re: Wasserstoffauto für Bastler

Ungelesener Beitrag von Birne » Mittwoch 9. Februar 2011, 19:09

Stimmt, dann sparst du dir die Batterien :cool:
Treffenbilder und andere Fotos unter www.2cv4.eu Bild

Benutzeravatar
Der Rote Baron
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1382
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 13:55
Wohnort: Frankfurt Zeilsheim
Alter: 39
Kontaktdaten:

Re: Wasserstoffauto für Bastler

Ungelesener Beitrag von Der Rote Baron » Donnerstag 10. Februar 2011, 09:54

Minimum hat geschrieben:suche noch Solarzellen als Rolldach :suche: :suche: :suche:

:Bauchhalt:
:suche: GEFUNDEN :lol:
BildEuro-Ducks Frankfurt, der Rhein-Main Entenstammtisch

Benutzeravatar
Minimum
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 14205
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 15:48
Wohnort: Entenhausen
Alter: 61

Re: Wasserstoffauto für Bastler

Ungelesener Beitrag von Minimum » Donnerstag 10. Februar 2011, 16:26

:kueken: :kueken: :kueken:
15,4 Volt krieg ich hin, kaputte Limas und Regler hab ich noch. Schaff sogar über 17 Volt :Bauchhalt: :Bauchhalt: :Bauchhalt:
V195±2,5mmH280±2,5mm

Antworten