Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Willkommen im größten 2CV Citroën Forum Deutschlands!
Alles über die 2CV Ente, von Restauration bis zur Technik. Melde dich jetzt an und trete der 2CV Community bei.
Werbung
Geschichten rund um die 2CV Ente
  • Benutzeravatar
von 2CV-Marc  
Themenersteller
 Beiträge: 382
 Kilometer: 27.087
Mitgliedschaft Beiträge VIP-Spender Avatar EntenGOLD EntenCLUB
#143117
Ich habe einige Tage vor Pfingsten eine Tour durch Frankreich gemacht (die N7 von Paris nach Menton).

Noch auf der Anreise nach Paris habe ich einen kleinen Zwischenstopp bei einem Freund gemacht. Sein Kleiner saß dann in der Ente und fand alles ganz toll. Wir auch - bis er den Blinkerhebel abbrach. Zugegeben, etwas fahrlässig von uns, so einen Zwerg einfach alles (unbeobachtet) anfassen und abbrechen lassen. Aber nun war es geschehen. Natürlich so abgebrochen, dass man ihn nicht mehr verwenden kann.

Bild


Was tun, wenn man kein Ersatz dabei hat? Der erste Vorschlag meines Freundes war, Alufolie am linken Daumen:



Damit die Kontakte am Blinker überbrücken. Hat auch gur funktioniert, nur wollte ich die nächste Woche keine Alufolie am Daumen kleben haben.

Der zweite Versuch war dann Sekundenkleber. Der hat auch einen Tag lang gehalten, bis er wieder gebrochen ist.

Zufälligerweise wohnen meine Eltern an der N7. Also zwei Tage später dort einen Stopp gemacht. Bis dahin habe ich keine Alufolie zum Überbrücken genommen, sondern die Schraube, welche den kleinen Plastikdeckel am Blicker festhält. Diese Schraube steckte bei Nichtgebrauch an der vorgesehenen Stelle und ich musste kurz vor dem Blinken die Schraube rausziehen und an die Kontakte halten.

Bei meinen Eltern haben wir dann dies gebastelt:

Bild


So einen kleinen Schalter hatte mein Vater noch irgendwo rumliegen (Elektronikbastler). Dann die Stifte mit einer großen Lüsterklemme verbunden und mit einem Klebeband befestigt. Seit 2000km blinke ich nun so. Man gewöhnt sich sehr schnell daran.

Leider war das nationale Franzosentreffen etwas zu weit weg auf meiner Route. Und mein Provisorium hat ja funktioniert. Nun drucke ich mir selber einen Hebel (besser zwei). Oder ich bestelle für die paar Euro zwei neue.

Gruß
Marc,

-
Dieses Thema hat 23 Antworten


Nur angemeldete Benutzer können Antworten sehen. Bitte melde dich im Forum an, um alle Funktionen uneingeschränkt nutzen zu können.

Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
abgebrochene Restauration
von Blechkoffer  vor 8 Jahren  - In: Enten Flohmarkt
0 Antworten 
775 Zugriffe
von Blechkoffer
vor 8 Jahren
6 Antworten 
1587 Zugriffe
von Der Rote Baron
vor 7 Jahren
blinkerhebel
von shiwawa  vor 5 Jahren  - In: Enten Technik
1 Antworten 
650 Zugriffe
von Clemens
vor 5 Jahren
Super Plus Benzin im Urlaub
von dyane83  vor 4 Jahren  - In: Enten Technik
32 Antworten 
3966 Zugriffe
von fourgonette
vor 4 Jahren
Ab in den Urlaub
von Birne  vor 4 Jahren  - In: Allgemein
7 Antworten 
327 Zugriffe
von wizzmerl
vor 4 Jahren
Werbung
bari_thorsten

Vielen Dank Euch allen. Ich war übers Wochene[…]

Restauration meiner 2CV6

Hurra, der Motor läuft :kueken: Nachdem der[…]

Kein Thema mit der russischen Exkursion, wieder wa[…]

Oder die Ente gehört zu denen, bei denen es s[…]

Die neuesten Beiträge



Die besten Restaurationen



Jetzt EntenCLUB beitreten