Hat jemand das Baumwolldach vom Rheinland-2CV?

Werkzeuge, Zubehör, Tuning
Benutzeravatar

NT81Bonn
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 6370
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:35
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Hat jemand das Baumwolldach vom Rheinland-2CV?

Ungelesener Beitrag von NT81Bonn » Donnerstag 19. April 2018, 21:09

Siegfried hat geschrieben:
Donnerstag 19. April 2018, 20:06
Du bekommst doch den Gammel nicht aus den Hohlräumen und Blechkanten raus mit Strahlen und Pulvern :-)

Und wer macht das? Du?

Wird dann ne kleine Auflage, oder?

Na bin trotzdem mal auf den Preis gespannt.
Und Bilder vom Prototyp.
Aber durch chromatieren bekomme ich das rostfrei. Bis in die Falze. Alternativ denke ich noch über ein Phosphorsäurebad nach. Aber dafür werden die Umweltauflagen zu hoch sein. Schaun mer mal.
Meine Beiträge können Spuren von Ironie, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen, Erdnüssen und Popcorn enthalten!

Bild

https://www.facebook.com/EntenmannBonn/

http://www.entengeschnatter.de === Bonner Entenstammtisch
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2773
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 5x

Re: Hat jemand das Baumwolldach vom Rheinland-2CV?

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Samstag 16. Juni 2018, 07:22

Gibt's was neues von deinem Sattler?
Preise, Lieferzeiten, Farbpalette?

Sind ja jetzt 8 Wochen rum :-)
Antworten