Batterie für Dyane - Polkappe fehlt

Werkzeuge, Zubehör, Tuning
Benutzeravatar
NT81Bonn
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 6518
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:35
Wohnort: Bonn
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Batterie für Dyane - Polkappe fehlt

Ungelesener Beitrag von NT81Bonn » Donnerstag 6. September 2018, 12:47

Polkappen sind Vorschrift und bei der HU ist es ein erheblicher Mangel, wenn eine fehlt.
Bei einem Unfall muss der Pluspol gegen sich verformende und dadurch Kurzschluss und in dessen Folge Brand verursachende Karosserieteile isoliert sein.
Sollte es nach einem Unfall zum Brand kommen und dem Gutachter fehlt auf dem Pluspol etwas geschmolzenes Plastik, wird dich die Versicherung - zumindest teilweise - in Regress nehmen.
Warum man da wegen der zwei Euros Theater macht, verstehe ich auch nicht. Jeder Teilehändler um die Ecke kann dir jede Batterie besorgen. Da bekommst du übrigens auch Polabdeckungen, z.B. beim Hillmann bei dir umme Ecke.
Selbst eine Bestellung im Netz wäre schneller gewesen, als all diese Beiträge hier.
Aber jeder, wie er mag..... :roll:

Andreas
Meine Beiträge können Spuren von Ironie, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen, Erdnüssen und Popcorn enthalten!

Bild

https://www.facebook.com/EntenmannBonn/

http://www.entengeschnatter.de === Bonner Entenstammtisch

Benutzeravatar
Dyane 6
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 65
Registriert: Mittwoch 9. Mai 2018, 20:13
Wohnort: Michendorf
Alter: 47

Re: Batterie für Dyane - Polkappe fehlt

Ungelesener Beitrag von Dyane 6 » Donnerstag 6. September 2018, 14:41

NT81Bonn hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 12:47
Polkappen sind Vorschrift und bei der HU ist es ein erheblicher Mangel, wenn eine fehlt.
Bei einem Unfall muss der Pluspol gegen sich verformende und dadurch Kurzschluss und in dessen Folge Brand verursachende Karosserieteile isoliert sein.
Sollte es nach einem Unfall zum Brand kommen und dem Gutachter fehlt auf dem Pluspol etwas geschmolzenes Plastik, wird dich die Versicherung - zumindest teilweise - in Regress nehmen.
Warum man da wegen der zwei Euros Theater macht, verstehe ich auch nicht. Jeder Teilehändler um die Ecke kann dir jede Batterie besorgen. Da bekommst du übrigens auch Polabdeckungen, z.B. beim Hillmann bei dir umme Ecke.
Selbst eine Bestellung im Netz wäre schneller gewesen, als all diese Beiträge hier.
Aber jeder, wie er mag..... :roll:

Andreas
Hallo Andreas,
ich mache kein Theater, sondern fand es dreist, wenn ein Anbieter die Schutzkappe abzieht, um sie dann für 1,99 Euro anzubieten. Sorry, kam vielleicht nicht so richtig rüber. Ist auch egal, weil mein Citroen-Händler mir heute eine Polkappe draufgesteckt hat.
Viele Grüße nach Bad Godesberg, Olli

Benutzeravatar
Dolly-Manne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3537
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 09:02
Wohnort: Nähe Heidelberg
Alter: 52

Re: Batterie für Dyane - Polkappe fehlt

Ungelesener Beitrag von Dolly-Manne » Freitag 7. September 2018, 06:02

Ich bekomme nachher nen Akku da weis ich jetzt schon das ne Plus und ne Minuspol Abdeckung drauf ist wie viele mochtest du ? Stück 3 Cent plus 3.00€ Verpackung und Versand :-D :Bauchhalt: :Bauchhalt: :Bauchhalt:
Manne mit dem Scheifele.
Ich kann vieles aber nicht alles

Benutzeravatar
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 672
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Batterie für Dyane - Polkappe fehlt

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Freitag 7. September 2018, 07:43

Ich hörte neulich, die Polkappen schmelzen..... :-D
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar
rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 992
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: Kreis LB, BaWü

Re: Batterie für Dyane - Polkappe fehlt

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Freitag 7. September 2018, 09:08

Jörg Kruse hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 07:43
Ich hörte neulich, die Polkappen schmelzen..... :-D
Aber nicht gleichzeitig. Während die eine schmilzt, friert die andere wieder zu.
:roll:

Antworten