Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Werkzeuge, Zubehör, Tuning
Benutzeravatar
Antonia1983
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 10:06
Alter: 51

Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Antonia1983 » Freitag 29. Juni 2018, 15:57

Hallo Ihr Lieben,
der Gutachter rief heute an und sagte, dass er verwirrt sei, weil in den mitgelieferten Unterlagen der Typ "Club" erwähnt sei, wir aber nur von einer " Cv gesprochen hätten.
Ihr könnt mir doch bestimmt erklären, wann es eine "Clubente" und wann eine "normale Ente" ist?? Auf dem Kofferraumdeckel klebte wohl die Typenbezeichnung 2 CV Club (die haben wir aber nicht mehr angeklebt).
Lieben Dank und ein wunderschönes WochenEnte :kueken:
Ingar
Wenn Du Gott zum Lachen bringen willst, PLANE Dein Leben (oder eine Entenrestauration :Hammer: :suche: ) :Bauchhalt:

Benutzeravatar
Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2571
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Freitag 29. Juni 2018, 19:44

Es gibt in deinem Sinne dann keine "normale" Ente.

Der 2CV ist in der gehoben Variante als "Club" ausgeliefert worden, in der etwas sparsameren Version als "Spezial".

Grob zu erkennen:

Dach:
Club Innenverschluß, Spezial Außenverschluß

Tacho:
Club großer Tacho (aus dem AMI 6), Spezial kleiner Tacho

Türverkleidung/Türschlösser:
Club niedrige Türverkleidungen mit Türschloßverkleidung aus Plastik von vorne bis hinten,
Spezial hohe Türverkleidungen mit kleinen Schloßabdeckungen

Es gibt noch weitere Unterschiede!

Benutzeravatar
rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 995
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: Kreis LB, BaWü

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Samstag 30. Juni 2018, 00:22

Siegfried hat geschrieben:
Freitag 29. Juni 2018, 19:44
Der 2CV ist in der gehoben Variante als "Club" ausgeliefert worden, in der etwas sparsameren Version als "Spezial".
Noch gehobener war dann die Charleston.

Siegfried hat geschrieben:
Freitag 29. Juni 2018, 19:44
Es gibt noch weitere Unterschiede!
Vorderes Gestühl: Club Einzelsitze, Special Sitzbank?

Benutzeravatar
Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2571
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Samstag 30. Juni 2018, 08:31

Hä?
was war denn an der Charleston noch gehobener, außer der Lackierung?
Dann müßteste auch die Dolly nennen.

Hab doch geschrieben, das es noch weitere Unterschiede gibt.
Zb auch die Sitze, wobei die letzten Spezial mE auch Einzelsitze hatten (ja nach Land).

Benutzeravatar
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 673
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Samstag 30. Juni 2018, 10:11

Kennt sich ja gut aus, der Gutachter.... :eek:
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar
Antonia1983
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 10:06
Alter: 51

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Antonia1983 » Samstag 30. Juni 2018, 11:37

Jörg Kruse hat geschrieben:
Samstag 30. Juni 2018, 10:11
Kennt sich ja gut aus, der Gutachter.... :eek:
Ehrlich lieber Jörg? Muss solch ein Kommentar sein?
Er ist ein sehr guter und kompetenter Gutachter, der aber nicht unbedingt mit der 2CV vertraut ist und auch ich habe beim googlen nichts gefunden. So einfach ist das dann nicht, da Antworten zu finden. Daher meine Frage an Euch und besten Dank für die hilfreichen Antworten, dann habe ich eine Club, die somit auch wertvoller ist :Entchen: .
Wenn Du Gott zum Lachen bringen willst, PLANE Dein Leben (oder eine Entenrestauration :Hammer: :suche: ) :Bauchhalt:

Benutzeravatar
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 673
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Samstag 30. Juni 2018, 11:55

Für den Wert ist die Ausführung nicht wirklich von Belang. Es sei denn es würde sich um ein seltenes Sondermodell handeln. Alle in D über Citroen ausgelieferten Enten waren 2CV6 Club, zumindest ab den 80er Jahren. Von den schon erwähnten Sondermodellen mal abgesehen.
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar
Danyel
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 22. Januar 2015, 19:10

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Danyel » Samstag 30. Juni 2018, 13:02

Siegfried hat geschrieben:
Samstag 30. Juni 2018, 08:31
Hä?
was war denn an der Charleston noch gehobener, außer der Lackierung?
Dann müßteste auch die Dolly nennen.

Die serienmäßigen Ausstattungen waren Special, Club und Charleston (außer erstes Bj. da war Charleston ein Sondermodell). Die gehobenere Ausstattung der Cahrleston zum Club bestand in der 2-Farblackierung, den grauen Polstern und den Chromscheinwerfern (war bei Club Zubehör).
Die Dolly war ein Sondermodell.

Benutzeravatar
Rost
hat ne Ente zerlegt
hat ne Ente zerlegt
Beiträge: 360
Registriert: Dienstag 29. November 2016, 23:03

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Rost » Samstag 30. Juni 2018, 16:11

Antonia1983 hat geschrieben:
Samstag 30. Juni 2018, 11:37
, dann habe ich eine Club, die somit auch wertvoller ist
Ganz sicher nicht. Club war eine Bezeichnung der Standard Ausführung. "Wertvoller" im Sinne des Marktwerts sind die Charleston Ausführungen, ob man die mag oder nicht. Auch die Dolly Varianten "gehen gut" wie mir ein Händler versicherte.

Ich persönlich würde eine originale (!) 2CV Special in Jaune Cédrat (75-78) für wertvoll halten und originales Wellblech der frühen 50er. Aber der Markt sieht das freilich anders :-) Der will frisch geduschtes Blech mit Zink Leiterrahmen und FaV Textilien.

Freu Dich einfach, dass Dir Deine Ente gefällt. Nur das zählt, nicht das Geschreibsel ahnungsfreier Gutachter.

Benutzeravatar
Antonia1983
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 10:06
Alter: 51

Re: Was ist der Unterschied zwischen einer 2 CV 6 und der Club Variante

Ungelesener Beitrag von Antonia1983 » Mittwoch 11. Juli 2018, 17:07

Das Gutachten ist da und wir sind sehr zufrieden ;)
So "ahnungsfrei" scheint er dann doch nicht zu sien.
Liebe Grüße :kueken:
Wenn Du Gott zum Lachen bringen willst, PLANE Dein Leben (oder eine Entenrestauration :Hammer: :suche: ) :Bauchhalt:

Antworten