Motorleistung

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
Elvira
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 26. Juni 2018, 17:23
Wohnort: Würzburg
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Motorleistung

Ungelesener Beitrag von Elvira » Freitag 29. Juni 2018, 11:00

hallo liebe Entenfreunde-/Innen
seit einiger Zeit stelle ich leider fest, daß nach dem Gangschalten der Motor sehr oft so "reagiert" als wenn er wenig Sprit bekommt bzw. als wenn ich so gut wie kein Gas geben würde. Und wenn ich Gas gebe, fährt er nicht "hoch", sondern ich habe das Gefühl er fährt im unteren Bereich. Blöd für mich das zu erklären, da ich technisch überhaupt keinerlei Kenntnisse habe. Kurzum die Motorleistung nimmt dann ab. Ist nicht immer so, aber leider immer öfter jetzt. Ein Bekannter meinte, das wäre die Kupplung, die ist hinüber. Ja - mir kann man leider nun alles erzählen. Deshalb wende ich mich heute mal an Euch und erbitte Hilfe, bzw. Tipps, was das sein könnte. Ich fühle mich sicherer, wenn ich in der Werkstatt vorstellig werde und sagen kann, was alles erstmal überprüft werden soll. Vielen Dank für Eure Unterstützung und Antworten
Mit lieben Grüßen aus dem Frankenland
Rosy
Benutzeravatar

Mosel
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 4118
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 07:41
Wohnort: Schduergert
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 4x
Sternzeichen:
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von Mosel » Freitag 29. Juni 2018, 11:29

Hallo Rosy,

Kupplung lässt sich testen. Motor laufen lassen, bremse treten, 4ten Gang einlegen und Kupplung kommen lassen. Wenn der Motor ausgeht ist die Kupplung noch gut.

Ansonsten wäre vielleicht ein Kundendienst kein Fehler.

Mosel
nichts zerlegt sich wie ein Citroen
Bild
Benutzeravatar

Themenersteller
Elvira
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 26. Juni 2018, 17:23
Wohnort: Würzburg
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von Elvira » Freitag 29. Juni 2018, 11:46

Hallo Mosel,
vielen lieben Dank für den Tipp. Ich werde ihn nachher gleich ausprobieren. So wüßte ich ja wenigstens schon mal, daß es nicht die Kupplung wäre.
Danke. Schönes Wochenende und allseits guten Flug mit der Ente
Liebe Grüße aus dem Frankenland
Elvira
Benutzeravatar

Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 705
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort:
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 8x

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Freitag 29. Juni 2018, 12:07

Bei verschlissener Kupplung würde der Motor munter hochdrehen ohne dass Du den entsprechenden Vortrieb hast.

Du sagst ja, dass er eher untertourig läuft und beim Gas geben nicht willig hochdreht. Das kann vieles sein: Vergaser, Zündeinstellung, Ventilspiel....
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984
Benutzeravatar

Themenersteller
Elvira
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 26. Juni 2018, 17:23
Wohnort: Würzburg
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von Elvira » Freitag 29. Juni 2018, 16:45

Dankeschön für den Tipp.
Habe vorhin schon den von Mosel empfohlenen Test gemacht, Motor an, 4.Gang rein, Kupplung kommen lassen. also Kupplung wird es nicht sein.
Jetzt laß ich mal die von Dir empfohlenen Teile prüfen.
Servus und liebe Grüße aus Franken
Elvira
Benutzeravatar

NT81Bonn
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 6370
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:35
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von NT81Bonn » Freitag 29. Juni 2018, 17:57

Hallo Elvira,

geh bitte zu einem Entenschrauber, nicht zu einer "normalen" Werkstatt, die sich mit modernem Plastik beschäftigt.

Andreas
Meine Beiträge können Spuren von Ironie, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen, Erdnüssen und Popcorn enthalten!

Bild

https://www.facebook.com/EntenmannBonn/

http://www.entengeschnatter.de === Bonner Entenstammtisch
Benutzeravatar

Themenersteller
Elvira
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 26. Juni 2018, 17:23
Wohnort: Würzburg
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von Elvira » Freitag 29. Juni 2018, 18:11

Hallo Andreas, vielen lieben Dank für die Antwort.
Das werde ich wohl machen. Denn unsere Citroen-Werkstatt hat lauter "junges Gemüse", die waren noch garnicht geboren als meine Ente das Band 1990 verlassen hat. (ist nur als Scherz und nicht böse gemeint) das mit dem Gemüse
Gute Zeit und allzeit unfallfreie Flüge mit der Ente
lieben Gruss aus Franken
Elvira
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1841
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 1x
Danke erhalten: 6x

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Freitag 29. Juni 2018, 19:13

Elvira hat geschrieben:
Freitag 29. Juni 2018, 18:11
Hallo Andreas, vielen lieben Dank für die Antwort.
Das werde ich wohl machen. Denn unsere Citroen-Werkstatt hat lauter "junges Gemüse", die waren noch garnicht geboren als meine Ente das Band 1990 verlassen hat. (ist nur als Scherz und nicht böse gemeint) das mit dem Gemüse
Gute Zeit und allzeit unfallfreie Flüge mit der Ente
lieben Gruss aus Franken
Elvira
Und wenn du jetzt noch deinen PLZ-Bereich o.ä. angibts, kann dir hier vielleicht sogar eine Werkstatt empfohlen werden, denn auch da gibt es Unterschiede.
Und das eine oder andere Problem in der Zukunft wird nicht ausbleiben.

Frank
Benutzeravatar

Themenersteller
Elvira
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 26. Juni 2018, 17:23
Wohnort: Würzburg
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von Elvira » Freitag 29. Juni 2018, 19:42

Hallo Frank, Dankeschön für die Rückmeldung.
PLZ = 97084 Würzburg
Vielleicht hast Du ja einen Entenschrauber an der Hand.

Liebe Grüße
Elvira
Benutzeravatar

Ente68
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3031
Registriert: Dienstag 17. Februar 2009, 21:41
Wohnort: Elsass
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 3x
Kontaktdaten:

Re: Motorleistung

Ungelesener Beitrag von Ente68 » Freitag 29. Juni 2018, 21:05

Meine Glaskugel sagt Spritzufuhr :eek:
Mehr Gas geben und keine Leistung: Benzin Luft Verhältnis stimmt nicht mehr.
Drosselklappe geht auf = mehr Luft, Sprit reicht nicht mehr aus - Motordrehzahl fällt ab.
Mögliche Ursachen: Verschmutzte Vergaserdüse, undichte Benzinleitung (Luft wird angesaugt), schwächelnde Benzinpumpe.
Chris
Bild
Antworten