TÜV Türkey Rahmen keine Zulassung

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Dyane 6

Re: TÜV Türkey Rahmen keine Zulassung

Ungelesener Beitrag von Dyane 6 » Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:30

Hallo Siegfried,

es gibt noch ein Dokument Nr. 4, vom PSA-Konzern.
Das Schriftstück ist 12 Seiten stark, schön mit Daten unterfüttert, Stempel von Citroen und Unterschrift, Paris, den...
Das erhältst Du in Cassis. In meinem Falle sah das dann so aus:
Den Rahmen (in meinem Falle nur schwarz, nicht verzinkt) hat die PSA-Niederlassung Nordost in Berlin (mein Citroen-Händler muß da sowieso ab und zu hin), mit der Fahrgestellnummer des alten Rahmens versehen. Abgenommen wurde das Fahrzeug danach in der Dekra-Zentrale des Landes Brandenburg (Potsdam). Es gab keine Probleme mit H-Kennzeichen, Einbürgerung nach Deutschland usw.
Da ich vermute, daß der Threadersteller den Türkei-TÜV-Rahmen noch nicht gekauft hat, hoffe ich, ihm einen weiteren Weg aufgezeigt zu haben, den er gehen könnte.

Gruß, Olli
Zuletzt geändert von Dyane 6 am Donnerstag 11. Oktober 2018, 20:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2859
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 9x
Danke erhalten: 25x

Re: TÜV Türkey Rahmen keine Zulassung

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:47

Gutachten DG TÜV_neu.pdf
@Kai: Das müßte bei dem Rahmen aus Argentinien auch dabei sein :-)
Kann man also auch nicht gebrauchen, siehe (2)

@Olli: in den neuen Bundesländern (zB Brandenburg) macht die Dekra die Einzelabnahmen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1152
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 3x

Re: TÜV Türkey Rahmen keine Zulassung

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Freitag 12. Oktober 2018, 00:27

Siegfried hat geschrieben:
Donnerstag 11. Oktober 2018, 16:13
Je nachdem wie die Einzelabnahme beschrieben wird, ist der 2CV dann "ausgenullt"
- 3001 000 000
Meine Ente war auch ausgenullt, wohl weil sie ein Grauimport aus Belgien war.
Jetzt ist sie aber wieder "eingenullt", hat die TSN 303 :cool:
Benutzeravatar

klaus44
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 21. August 2015, 20:59
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:

Re: TÜV Türkey Rahmen keine Zulassung

Ungelesener Beitrag von klaus44 » Freitag 12. Oktober 2018, 12:20

Seit einigen Monaten verfolge ich hier in der Türkei die Beiträge über den „türkischen“ Rahmen.
In diesem Jahr war ich auf drei Treffen:
Frankreich, Deutschland u. Belgien.
Bei den Händlern auf den Treffen wurde klar gesagt:
wir bestellen auch in der TR. Mal schwarz u. mal verzinkt
Mittlerweile habe ich auch schon mit dem Hersteller hier gesprochen. Leider 500km weg, sonst hätte ich mir schon längst die „Firma“ angesehen. Lt. Aussage werden auch noch weitere Teile angefertigt.
Wer ganz neugierig ist sollte mal unter:
Citroen2cv6lovers. suchen. Das ist die Facebook Seite der Türk. Enten Szene. Mal durchschnösen, recht interessant.

Was wollte ich sagen: jeder Händler handelt nach dem Prinzip: Im Einkauf liegt der Segen!!

Deshalb vorher klären welcher Graukittel den neuen Rahmen abnimmt. Jeder neue Rahmen ist immer besser als ein toll „sanierter“.
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1839
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 1x
Danke erhalten: 5x

Re: TÜV Türkey Rahmen keine Zulassung

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Samstag 13. Oktober 2018, 02:09

klaus44 hat geschrieben:
Freitag 12. Oktober 2018, 12:20
.............. Jeder neue Rahmen ist immer besser als ein toll „sanierter“.
Diese Aussage bedarf aber einiger Erläuterung! :eek:

Frank
Antworten