Auspuff von Veneporte?

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 693
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Montag 23. Oktober 2017, 10:22

Hallo allerseits,

schon mal jemand was vom Auspuffhersteller Veneporte aus Portugal gehört? Habe da einen Vorschalldämpfer von denen gesehen, weiß aber nicht ob der passgenau und brauchbar verarbeitet ist. Gibt es Praxiserfahrungen zu dem Teil?

Grüße

Jörg
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2682
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Montag 23. Oktober 2017, 16:44

Ne kenn ich nicht.
Kauf doch direkt eine komplette Anlage in V2A.
Hat der Burton schon mal für 290€ im Angebot, oder so.
Ich hab eine V2A Anlage (anderer Hersteller) schon seit 92 drunter.

Benutzeravatar

Themenersteller
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 693
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Montag 11. Juni 2018, 19:47

So, nachdem der Bosaltopf gruselig krumm ist und nur mit viel Gewalt passen will ( ja, die Heizbirnen sind lose am Krümmer ), habe ich mal den Veneporte bestellt. Werde gelegentlich berichten.
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1797
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort: Berlin

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Montag 11. Juni 2018, 19:51

Jörg Kruse hat geschrieben:
Montag 11. Juni 2018, 19:47
So, nachdem der Bosaltopf gruselig krumm ist und nur mit viel Gewalt passen will ( ja, die Heizbirnen sind lose am Krümmer ), habe ich mal den Veneporte bestellt. Werde gelegentlich berichten.
Hast Du Photos gemacht?
Die Rohrausleger sind doch gut zu korrigieren, oder was paßt nicht?

Frank

Benutzeravatar

Themenersteller
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 693
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Montag 11. Juni 2018, 20:21

Die Laschen zum einhängen am Getriebe sind falsch angeschweisst. Klar, die Rohre kann man biegen. Geht auch irgendwie, aber ätzend ist so ein Murks schon.
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar

Themenersteller
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 693
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Mittwoch 13. Juni 2018, 21:25

Außerdem klingt der Bosal, den ich da habe, wie eine billige Konservendose. Das geht gar nicht.

Veneporte habe ich übrigens storniert, da ich noch gesehen habe, dass der für Rechtslenker ist. Davon sagt der Anbieter bei ebay natürlich nix.
Nun IMASAF geordert. Mal sehen....
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2682
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Donnerstag 14. Juni 2018, 06:37

Also doch alles in V2A :-)
Ist zwar auch lauter, das hält aber dann dafür auch länger an :-D

Benutzeravatar

Themenersteller
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 693
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Freitag 15. Juni 2018, 16:11

So, Imasaf Vorschalldämpfer ist da und war schnell montiert. Wirklich ein gutes Teil, passt gut und dämpft vernünftig. :Dhoch:
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar

musikinstrum_ente
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 165
Registriert: Sonntag 4. Januar 2009, 13:20
Alter: 36
Wohnort: Paris

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von musikinstrum_ente » Freitag 15. Juni 2018, 17:08

Hallo,

den Vorschalldämpfer "für Rechtslenker" hättest du getrost liefern lassen können. Ist baugleich mit Linkslenker :Ente:

Viele Grüße
Patrick
clean, cleaner, too clean?

Benutzeravatar

Themenersteller
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 693
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Auspuff von Veneporte?

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Freitag 15. Juni 2018, 21:00

Nicht ganz. Das Auflageblech für das Kupplungsseil ist bei dem an der Haltelasche der rechten Seite angeschweisst statt links.
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Antworten