meine Frau...

Benutzeravatar
bukolly
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 297
Registriert: Montag 6. November 2017, 14:04
Alter: 50

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von bukolly » Freitag 22. Dezember 2017, 11:44

Geht der auch noch als Panzer durch? Meine frau bezeichnet ihn zumindest immer so, wegen dem vielen Stahl als Rammschutz rundrum ;-)
Untitled2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Birne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 12700
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 20:40
Wohnort: Preetz/Holstein
Kontaktdaten:

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von Birne » Freitag 22. Dezember 2017, 12:07

Mit leichter Veränderung schon:
panzer.jpg
:-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Treffenbilder und andere Fotos unter www.2cv4.eu Bild

Benutzeravatar
bukolly
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 297
Registriert: Montag 6. November 2017, 14:04
Alter: 50

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von bukolly » Freitag 22. Dezember 2017, 13:15

Birne hat geschrieben:
Freitag 22. Dezember 2017, 12:07
Mit leichter Veränderung schon:
panzer.jpg

:-)

Da gibts Probleme beim TÜV. Aber Du wirst lachen, in den USA gibts einige, die sich MGs auf dem Überrollbügel montiert haben...

Benutzeravatar
rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 993
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: Kreis LB, BaWü

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Freitag 22. Dezember 2017, 22:21

bukolly hat geschrieben:
Freitag 22. Dezember 2017, 11:44
Geht der auch noch als Panzer durch? Meine frau bezeichnet ihn zumindest immer so, wegen dem vielen Stahl als Rammschutz rundrum ;-)
Das ist doch kein Rammschutz - das sind die Griffe zum Anpacken, wenn man den wo ausziehen muss.
;)

Benutzeravatar
fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1741
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort: Berlin

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Samstag 23. Dezember 2017, 02:56

bukolly hat geschrieben:
Freitag 22. Dezember 2017, 11:44
Geht der auch noch als Panzer durch? Meine frau bezeichnet ihn zumindest immer so, wegen dem vielen Stahl als Rammschutz rundrum ;-)Untitled2.jpg
Wegen des vielen Plastiks gehts auch mit Turm nicht als Panzer durch, selbst mit Augenzudrücken. :(

Frank

Benutzeravatar
rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 993
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: Kreis LB, BaWü

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Samstag 23. Dezember 2017, 09:52

fourgonette hat geschrieben:
Samstag 23. Dezember 2017, 02:56
Wegen des vielen Plastiks gehts auch mit Turm nicht als Panzer durch, selbst mit Augenzudrücken. :(
Aber als Panzerattrappe? Das geht sogar mit aufblasbaren Fahrzeugen :rofl:

Benutzeravatar
bukolly
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 297
Registriert: Montag 6. November 2017, 14:04
Alter: 50

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von bukolly » Samstag 23. Dezember 2017, 21:24

Wo ist da Plastik außer den Kotflügelberbreiterungen? Die Stoßstangen und die 3 Rohre auf jeder Seite sind aus 3mm Stahl. Die Kiste wiegt nach dem Umbau etwa 250 Kilo mehr als Serie ;-) (Habs nachgewogen)

Benutzeravatar
Dolly-Manne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3537
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 09:02
Wohnort: Nähe Heidelberg
Alter: 52

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von Dolly-Manne » Sonntag 24. Dezember 2017, 05:35

bukolly hat geschrieben:
Samstag 23. Dezember 2017, 21:24
Wo ist da Plastik außer den Kotflügelberbreiterungen? Die Stoßstangen und die 3 Rohre auf jeder Seite sind aus 3mm Stahl. Die Kiste wiegt nach dem Umbau etwa 250 Kilo mehr als Serie ;-) (Habs nachgewogen)
Wieder demontieren dann wird er höher. :lol:
Manne mit dem Scheifele.
Ich kann vieles aber nicht alles

Benutzeravatar
bukolly
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 297
Registriert: Montag 6. November 2017, 14:04
Alter: 50

Re: meine Frau...

Ungelesener Beitrag von bukolly » Sonntag 24. Dezember 2017, 13:01

Dolly-Manne hat geschrieben:
Sonntag 24. Dezember 2017, 05:35
bukolly hat geschrieben:
Samstag 23. Dezember 2017, 21:24
Wo ist da Plastik außer den Kotflügelberbreiterungen? Die Stoßstangen und die 3 Rohre auf jeder Seite sind aus 3mm Stahl. Die Kiste wiegt nach dem Umbau etwa 250 Kilo mehr als Serie ;-) (Habs nachgewogen)
Wieder demontieren dann wird er höher. :lol:
Haha, nö, dafür sind die Federn zu hart. Außerdem würde der, wenn er minimal höher kommt, die 2 Meter Höhe überschreiten und es würden noch mehr Parkhäuser wegfallen, in die ich reinkomme ;-)

Antworten