Ausgrabung

Benutzeravatar
zudroehn
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 755
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 14:47
Alter: 73
Kontaktdaten:

Ausgrabung

Ungelesener Beitrag von zudroehn » Dienstag 1. Mai 2018, 08:43

Es ist immer wieder erstaunlich, was es früher für Fahrzeuge gab.
Dieses Exemplar wurde gestern bei Ausgrabungen gefunden, der Zustand ist erstaunlich gut, wenn mensch bedenkt, dass es ein Popel ist.

Bild

:-D
http://www.zudroehn.de - Nichts bewegt Sie wie ein Gnu.

Benutzeravatar
Dolly-Manne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3523
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 09:02
Wohnort: Nähe Heidelberg
Alter: 52

Re: Ausgrabung

Ungelesener Beitrag von Dolly-Manne » Dienstag 1. Mai 2018, 11:27

Ui ein Poppel Omi. :lol:
Manne mit dem Scheifele.
Ich kann vieles aber nicht alles

Benutzeravatar
fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1698
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort: Berlin

Re: Ausgrabung

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Dienstag 1. Mai 2018, 12:17

zudroehn hat geschrieben:
Dienstag 1. Mai 2018, 08:43
Es ist immer wieder erstaunlich, was es früher für Fahrzeuge gab.
Dieses Exemplar wurde gestern bei Ausgrabungen gefunden, der Zustand ist erstaunlich gut, wenn mensch bedenkt, dass es ein Popel ist.

Bild

:-D
Mehr macht aber die Art der Konservierung aus. Und ich bin mir sicher, da wurde was gemacht!

Frank

Benutzeravatar
antn1
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 14. Februar 2016, 20:50
Alter: 53

Re: Ausgrabung

Ungelesener Beitrag von antn1 » Dienstag 1. Mai 2018, 14:41

Der war jedenfalls vor der gefährlichen UV Strahlung geschützt.

Benutzeravatar
NT81Bonn
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 6513
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:35
Wohnort: Bonn
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Ausgrabung

Ungelesener Beitrag von NT81Bonn » Dienstag 1. Mai 2018, 15:44

Uiuiui, das sieht aber seltsam aus. Da scheint noch eine Menge Erde auf dem Blech zu sein? Wasch den mal vorsichtig. Nimm aber nicht zuviel Wasser, sonst Bild kannste den wieder zurück ins Loch kehren.

:Bauchhalt: :Bauchhalt:
Meine Beiträge können Spuren von Ironie, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen, Erdnüssen und Popcorn enthalten!

Bild

https://www.facebook.com/EntenmannBonn/

http://www.entengeschnatter.de === Bonner Entenstammtisch

Antworten