Produktionsort

Restaurieren oder nicht? Restaurationsberichte, Erfahrungsaustausch und oder Fragen dazu
Benutzeravatar
copa164
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2012, 22:01
Wohnort: Weidhausen b.Coburg
Alter: 69

Produktionsort

Ungelesener Beitrag von copa164 » Dienstag 2. Januar 2018, 12:53

Hallo, ein gesundes Neues allerseits.
Habe heute meine Ente auf H-Saisonkennzeichen umschreiben lassen.
Durch Zufall habe ich mal die Orga-Nummer gecheckt und festgestellt, dass sie heute den 32. Geburtstag feiert.
Wie kann man festellen wo sie gebaut wurde? In welchem Werk? :2cv:
:hy: Nach neuem Rahmen und Resta jetzt CO CV 86 H 4/10

Benutzeravatar
---hannes
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 538
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 18:50
Wohnort: Österreich

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von ---hannes » Dienstag 2. Januar 2018, 13:31

Wenn deine 85er Ente französischen Ursprungs ist (das kannst du aus der Fg.- Nummer ableiten), dann wurde sie in Levallois geboren.
lg

Benutzeravatar
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 640
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Dienstag 2. Januar 2018, 15:35

Ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in Levallois / Paris gefertigt.
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar
copa164
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2012, 22:01
Wohnort: Weidhausen b.Coburg
Alter: 69

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von copa164 » Dienstag 2. Januar 2018, 16:58

:Danke: Danke für die Infos.
Wo finde ich einen Schlüssel für die FG-Nrn?
:hy: Nach neuem Rahmen und Resta jetzt CO CV 86 H 4/10

Benutzeravatar
Birne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 12700
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 20:40
Wohnort: Preetz/Holstein
Kontaktdaten:

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von Birne » Dienstag 2. Januar 2018, 17:25

Auf Wikipedia
Treffenbilder und andere Fotos unter www.2cv4.eu Bild

Benutzeravatar
Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 640
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort: Niederrhein

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Dienstag 2. Januar 2018, 18:14

Wobei die 11. Stelle der VIN zwar für eine Angabe des Herstellwerkes gedacht ist, meines Wissens von Citroen dafür aber beim 2CV nicht genutzt wurde. Stelle 10 und 11 sind in der Regel "KA", was ein Teil-Wiederholung des Typenschlüssels AZKA weiter vorn in der VIN ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fahrzeug- ... au_der_FIN
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984

Benutzeravatar
Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2546
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Montag 29. Januar 2018, 17:35

Nix Wiki, Clemens !! :Dhoch:

http://www.derentenmann-berlin.de/index ... e-fin-2-cv

Wobei er bei den 80er Jahren die VF7 am Anfang jeder Fin "unterschlagen" hat. :suche:

Benutzeravatar
rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 936
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: Kreis LB, BaWü

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Montag 29. Januar 2018, 21:45

Siegfried hat geschrieben:
Montag 29. Januar 2018, 17:35
Nix Wiki, Clemens !! :Dhoch:
:suche: Ich sehe da die Aufschlüsselung nach Jahren. Aber nach Produktionsort? :suche:

Benutzeravatar
copa164
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2012, 22:01
Wohnort: Weidhausen b.Coburg
Alter: 69

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von copa164 » Montag 29. Januar 2018, 22:01

Ja, hab mich auch gewundert. Die Liste kannte ich schon. :eek:
:hy: Nach neuem Rahmen und Resta jetzt CO CV 86 H 4/10

Benutzeravatar
SebastianMcDuck
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 200
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2016, 21:51
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Produktionsort

Ungelesener Beitrag von SebastianMcDuck » Montag 29. Januar 2018, 23:09

Mir sagte mal jemand, dass man an anhand der herstellungsart der Blechteile essehen kann, wo sie gebaut wurde. Eckige oder gerundete Kante vom Windschutzscheibenrahmen usw.
Leider war ich besoffen und weiß nur noch die Hälfte... :drink: :Bauchhalt:
http://citroen-sauerland.de.tl/
Citroën- Stammtischabend jeden 3. Mittwoch des Monats ab 19:00 Uhr

Unsere Veranstaltungen:
Hemeraner Ententreffen im Sauerlandpark

Ententreffen bei Citroen Stahl in Werl

Antworten