Frieda aus Bayern....

Restaurieren oder nicht? Restaurationsberichte, Erfahrungsaustausch und oder Fragen dazu
Benutzeravatar

Themenersteller
Athom1507
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 125
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 19:18
Wohnort: Reichshof
Danke gesagt: 6x
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 53

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Athom1507 » Montag 11. Februar 2019, 21:25

Vorläufig habe ich erstmal neu aufgefüllt. Beim rein und rausfahren habe ich ja ein paar mal gebremst.
Aktuell läuft nix mehr aus.
Ob wohl eine Dichtung nur Langeweile hatte?

Naja. Neuer HBZ ist schon bestellt.

Aber danke für die Tipps. Ezeebleed klingt interesannt.
:kueken:
Nur Glücklichsein macht richtig glücklich. :-)

51580 Reichshof
Antworten