Schwingarm sieht komisch aus!

Restaurieren oder nicht? Restaurationsberichte, Erfahrungsaustausch und oder Fragen dazu
Benutzeravatar

Themenersteller
Jörch
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 50
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 13:32
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von Jörch » Sonntag 29. Januar 2017, 20:31

´n Abend!

So, nachdem ich meine Strahlkabine fertig gebastelt und ausprobiert habe, geht es weiter mit der Hinterachse.

Ich finde der Rost hält sich in Grenzen, aber ein Schwingarm hat beidseitig eine extrem bescheidene Schweißnaht.
Nicht die schöne dicke Wulst der anderen drei. Das sieht aus als hätte ich das geschweißt.
Da ist aber sonst alles unverbastelt und okinal.

Haben die damals solche Aussetzer ab Werk gehabt?
Hat sich die Naht aufgelöst oder zerfressen?
Oder hat da jemand schon mal komisch dran rum geschweißt?

Und hübscht man das nur auf, schweißt evt. drüber, oder muss das neu?

Eure Meinung würde mich sehr interessieren!

Schönen Abend!
Jörch
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

bernd
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 223
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2010, 20:09
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 1x
Danke erhalten: 2x
Sternzeichen:
Alter: 51

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von bernd » Sonntag 29. Januar 2017, 21:54

Wie können dir solch liebevollen Schweißnähte nicht gefallen? :Bauchhalt:

Die sind so. Schön entrosten und wieder gut konservieren. :suche:
Lebe deinen Traum. Jetzt.
Benutzeravatar

Birne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 12260
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 20:40
Wohnort: Preetz
Danke gesagt: 75x
Danke erhalten: 97x
Kontaktdaten:

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von Birne » Sonntag 29. Januar 2017, 22:06

bernd hat geschrieben:Schön entrosten und wieder gut konservieren. :suche:
Dann sieht es gleich viel schöner aus. :Dhoch:
temp.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Treffenbilder und andere Fotos unter www.2cv4.eu Bild
Benutzeravatar

NT81Bonn
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 6384
Registriert: Samstag 6. Juni 2009, 21:35
Wohnort:
Danke gesagt: 10x
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von NT81Bonn » Sonntag 29. Januar 2017, 23:37

Das liegt daran, dass Citroen sparen wollte/musste.
Ursprünglich wurden die Schwingarmhälften ausgerichtet und verschweisst. Dann hat man festgestellt, dass die Hälften, wenn man den Schweißstrom an beide Hälften anlegt und sie dann zusammenfügt, sie sich "automatisch" verschweissen.
Nicht schön, leider auch nicht selten.

Andreas
Meine Beiträge können Spuren von Ironie, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen, Erdnüssen und Popcorn enthalten!

Bild

https://www.facebook.com/EntenmannBonn/

http://www.entengeschnatter.de === Bonner Entenstammtisch
Benutzeravatar

Themenersteller
Jörch
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 50
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 13:32
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von Jörch » Montag 30. Januar 2017, 00:33

Dann wurde der wohl doch mal ausgetauscht.
Denn die anderen haben eine fast bleistiftdicke, saubere Naht.

Ich mach den mal schon sauber und dann sehen wir mal....
... wie das (ohne Photoshop) aussieht.
Benutzeravatar

dollytom
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2268
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2008, 22:51
Wohnort:
Danke gesagt: 4x
Danke erhalten: 4x
Sternzeichen:
Alter: 46
Kontaktdaten:

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von dollytom » Montag 30. Januar 2017, 11:39

sieht bei mir genauso aus
nur echt mit dem grünen draht und dem roten KolbenbolzenZiegelstein. Nehmt mich bloss nicht Ernst. Mein Vorname ist nämlich anders.
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3138
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 28x
Danke erhalten: 68x

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Montag 30. Januar 2017, 12:47

Das sieht doch noch gut aus :-)
Hab schon schlimmere gesehen.

@Andreas: das heißt übrigens Pressschweißen (nur der Vollständigkeit halber)
Benutzeravatar

Dolly-Manne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3695
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 09:02
Wohnort: Schriesheim Kohlhof
Danke gesagt: 17x
Danke erhalten: 18x
Sternzeichen:
Alter: 52

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von Dolly-Manne » Montag 30. Januar 2017, 14:55

Siegfried hat geschrieben:Das sieht doch noch gut aus :-)
Hab schon schlimmere gesehen.

@Andreas: das heißt übrigens Pressschweißen (nur der Vollständigkeit halber)

Hab sogar schon gesehen mit Durchrostung und welche mit Riss :suche:
Manne mit dem Scheifele.
Ich kann vieles aber nicht alles
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1932
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 13x
Danke erhalten: 17x

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Montag 30. Januar 2017, 22:17

Das was krass übersteht, würde ich wegflexen. Aber mehr nicht.

Frank
Benutzeravatar

Minimum
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 13169
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 15:48
Wohnort: EN-TE...Entenhausen
Danke gesagt: 7x
Danke erhalten: 41x
Sternzeichen:
Alter: 62

Re: Schwingarm sieht komisch aus!

Ungelesener Beitrag von Minimum » Dienstag 31. Januar 2017, 16:20

Frank,
nix
machen
weil
Du
dann
alles
an
fehlendem
Strom
beim
schweissen
wegflexen
würdest
also
Gebrutzel
wieder
offen
V195±2,5mmH280±2,5mm
Antworten