Wellbech für Acadiane - woher beziehen

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1941
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 14x
Danke erhalten: 18x

Re: Wellbech für Acadiane - woher beziehen

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Samstag 9. Februar 2019, 11:46

scorpion1911 hat geschrieben:
Samstag 9. Februar 2019, 10:21
Geduld! Die Aktion kann erst über Ostern stattfinden.

Dietmar
:eek: :eek:
Bleche schweiße ich das ganze Jahr über ein, jahreszeitliche Temperatur, Tageslänge etc. hatten nie Einfluß auf das Blech, bzw. Ergebnis. (Oder selbst nicht bemerkt??)

Frank
Benutzeravatar

Themenersteller
scorpion1911
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 25. November 2018, 12:19
Wohnort: München
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 1x

Re: Wellbech für Acadiane - woher beziehen

Ungelesener Beitrag von scorpion1911 » Samstag 9. Februar 2019, 12:20

Tja, das Auto steht in München, der Entenmann ist in Berlin ...
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1479
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 32x
Danke erhalten: 69x

Re: Wellbech für Acadiane - woher beziehen

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Samstag 9. Februar 2019, 12:29

Ok, kombiniere - nicht du schweißt es ein, sondern der Clemens.
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht)
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3397
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 47x
Danke erhalten: 122x

Re: Wellbech für Acadiane - woher beziehen

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Samstag 9. Februar 2019, 16:49

@Clemens: dann bist du Ostern nicht in Röttges? :suche:
Benutzeravatar

Themenersteller
scorpion1911
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 25. November 2018, 12:19
Wohnort: München
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 1x

Re: Wellbech für Acadiane - woher beziehen

Ungelesener Beitrag von scorpion1911 » Sonntag 7. April 2019, 16:42

Update:

Der Schaden wurde nun doch professionell von einem Karosseriebaumeister aus Memmingen ausgebeult und verzinnt. Er war der Meinung, dass man einen intakten Karosserieverbund nur auflöst, wenn es nicht anders geht - das Ergebnis gibt ihm recht ...

Die Bilder zeigen von unten nach oben die Arbeit an dem Blech.

Dietmar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Manni
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 112
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 11:41
Wohnort: Nordhorn
Danke gesagt: 39x
Danke erhalten: 17x
Sternzeichen:
Alter: 62

Re: Wellbech für Acadiane - woher beziehen

Ungelesener Beitrag von Manni » Sonntag 7. April 2019, 19:10

Gut der Mann :Dhoch:
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3397
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 47x
Danke erhalten: 122x

Re: Wellbech für Acadiane - woher beziehen

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Montag 8. April 2019, 19:01

Bilder immer in umgekehrter Reihenfolge hochladen, dann stimmt das auch im Bericht :-)
Und um 90° drehen - bitte !!

Sieht doch gut aus. :Dhoch:
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1479
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 32x
Danke erhalten: 69x

Re: Wellbech für Acadiane - woher beziehen

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Montag 8. April 2019, 19:44

Bilder kann man auch nach dem Hochladen einzeln an gewünschter Stelle im Bericht einfügen. Also auch schön in den Text einbetten.
Ort und Reihenfolge der Bilder hat man damit im rechten (oder linken) Zeigefinger.
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht)
Antworten