WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
visawie
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 1. November 2018, 18:37
Wohnort: Bad Herrenalb
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von visawie » Sonntag 4. November 2018, 21:27

HALLÖ; ICH HATTE ZUR INFORMATION DREI ENTEN UND SEIT EINEM JAHR MEINEN DRITTEN VISA . EIN CLUB MIT 34 PS UND LEIDER EINEM WEBER REGISTER VERGASER.
ES IST JETZT DER DRITTE DEFEKTE, IN LIPSHEIM AUF TEILEMARKT GEFUNDEN, HAT ER DREI MONATE VERGAST, DANN KAM EINE SOMMERPAUSE VON DREI MONATEN,
SEIT DEM GEHT DIE ZWEITE STUFE NICHT. ALLE REPARATURVERSUCHE, AUCH BEI DEN VORIGEN VERGASERN HABEN WENIG GEBRACHT. ICH HÄTTE ES BESSER WISSEN
SOLLEN WEIL ICH VOR LANGER ZEIT EINEN MATRA BAGHEERA HATTE UND NACH SECHS DEFEKTEN WEBERN ENDLICH EINEN FORD GRANADA VERGASER VERBAUT HABE
UND DAS AUTO DAMIT SUPER FUHR. SEIT EINIGER ZEIT VERSUCHE ICH EINEN SOLEX 26/35 ZU BEKOMMEN, DOCH EINE PASSENDE ANSAUGSPINNE MÜSSTE DANN AUCH
NOCH HER.ICH WERDE ERSTMAL EINEN SOLEX 34 PICS INCL. BRÜCKE AUS KELLERBESTAND VERBAUEN, DER IST WENIGSTENS EINFACH UND AN WENIG LEISTUNG BIN ICH
SCHON GEWÖHNT. AUF JEDEN FALL HABE ICH KEINEN BOCK MEHR NACH JEDER STANDZEIT DEN WEBER ZU ZERLEGEN.
ALSO MERKE: WEBER VERGASER DASS LASS SEIN,BAU DIR LIEBER EINEN SOLEX EIN!
Benutzeravatar

healer
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 109
Registriert: Sonntag 3. Juli 2016, 13:25
Wohnort: Norddeutschland
Danke gesagt: 6x
Danke erhalten: 2x
Sternzeichen:
Alter: 56

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von healer » Montag 5. November 2018, 00:00

Warum schreist Du so?
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit
Benutzeravatar

SebastianMcDuck
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 210
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2016, 21:51
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von SebastianMcDuck » Montag 5. November 2018, 00:31

DER IST SCHWERHÖRIG!!! DER SCHREIT IMMER DIE LEUTE AN!!!

Bei Burton überholen die gegen Pfand die Vergaser, versuch es da mal.
http://citroen-sauerland.de.tl/
Citroën- Stammtischabend jeden 3. Mittwoch des Monats ab 19:00 Uhr

Unsere Veranstaltungen:
Hemeraner Ententreffen im Sauerlandpark

Ententreffen bei Citroen Stahl in Werl
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1820
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 1x
Danke erhalten: 1x

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Montag 5. November 2018, 21:24

Vielleicht hat Weber ja mehr Erfahrung mit seinen Grills, aber der dort gefertigte Vergaser an meinem Visamotor genügt meinen Ansprüchen vollends- seit 21 Jahren bei gut über 10.000tsd KM/pa. Keine Probleme außer einer porösen Gummimenbran gehabt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Frank
!!!!!!!!!!!!!!!!
Benutzeravatar

AmiSuper
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 132
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 19:57
Wohnort: Braunschweig
Danke gesagt: 1x
Danke erhalten: 0

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von AmiSuper » Dienstag 6. November 2018, 17:57

Hatte in letzter Zeit auch etwas Probleme mit dem Weber-Vergaser gehabt.
Konnte aber alles richten.Schwimmernadelventil,Vergaserfußdichtung und Pulldownmembrane.
Nur die Chokeeinstellung macht noch kleine Probleme,
Motor überfettet sobald der Choke auch nur angeschaut wird :-) , springt am besten ohne Choke an.
Der Weber-Vergaser ist daher auch nicht meine erste Wahl.
Ich habe leider auch keinen Solex-Vergaser und Ansaugbrücke.
Der Weber-Vergaser ist vermutlich der leistungsfähigste Vergaser auf den Visa-Motoren.
Der Luftansaugtrichter ist im Durchmesser wesentlich größer als beim Solex.
Ist mir aufgefallen als ich das Ansauggummi zwischen Vergaser und Luftfilter erneuern wollte,
das Ansauggummi des Visa wollte nicht auf den Weber.
Benutzeravatar

HaPe
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1101
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 00:10
Wohnort:
Danke gesagt: 4x
Danke erhalten: 2x
Sternzeichen:
Alter: 63

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von HaPe » Dienstag 6. November 2018, 18:50

Beide Vergaser, Weber, und Solex, sind gleich gut, nur eben anders aufgebaut.
Ha-Pe
Benutzeravatar

Themenersteller
visawie
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 1. November 2018, 18:37
Wohnort: Bad Herrenalb
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von visawie » Mittwoch 7. November 2018, 21:16

Haaaloo, ich wollte nur mal meine Erfahrungen mitteilen, vielleicht hat einer mal so einen Vergasertausch gemacht. der Solex 26/35 kam bei den frühen Visa zusammen
mit einer schärferen Nockenwelle zum Einsatz und lieferte 36 PS, meiner soll dann 34 Ps haben, zur Zeit gefühlte 25. Sicher gibt es neue(Solex) und erneuerte Weber
Vergaser, aber nach schon vielen Euronen die ich mitlerweile in den Visa investiert habe muss ich auch mal auf die Preisbremse drücken. Der eigentliche Wert ist schon lang
überschritten, es sollte eine günstige Alternative zur Ente sein, die mitlerweile zu verrückten Preisen gehandelt werden.
Benutzeravatar

HaPe
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1101
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 00:10
Wohnort:
Danke gesagt: 4x
Danke erhalten: 2x
Sternzeichen:
Alter: 63

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von HaPe » Donnerstag 8. November 2018, 07:26

Du vergleichst eine Ente mit einem Visa?

.....
Ha-Pe
Benutzeravatar

AmiSuper
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 132
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 19:57
Wohnort: Braunschweig
Danke gesagt: 1x
Danke erhalten: 0

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von AmiSuper » Donnerstag 8. November 2018, 14:18

Na ja, der Motor des Visa ist doch ganz brauchbar, den Rest kann man doch prima entsorgen :-)
Benutzeravatar

Themenersteller
visawie
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 1. November 2018, 18:37
Wohnort: Bad Herrenalb
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: WEBER VERGASER PROBLEM VISA MOTOR

Ungelesener Beitrag von visawie » Donnerstag 8. November 2018, 20:52

Ich liebe einfach den Entenmotor, der Rest ist Geschmacksache.
Antworten