Schnittmodell vom Motor

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
Jan-AZAM63
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 22
Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 17:31
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von Jan-AZAM63 » Sonntag 28. Februar 2016, 13:50

Hallo,
bin noch nicht so lange im Forum aber Citroenfan seit meinem sechsten Lebensjahr. Damals kaufte sich mein Vater eine DS 19, weil er von der Technik des Fahrzeugs begeistert war. Ich selbst fuhr noch zwei Jahre unsere damals letzte dunkelblaue Göttin. Danach gab es CX und XM. Nachdem die Töchter in einer 2CV4 durch den Stadt- und Landverkehr (ganz selten mal kurze Autobahnstücke) geschaukelt wurden folgte später ein GS Break. Inzwischen restauriere ich zusamme mit unserem Sohn eine 63er AZAM. Bei der Motor und Getriebe-revision wurden bisher schon einige Teile ausgetauscht und inzwischen ein Spendergetriebe besorgt. Aus den Überresten möchte ich später mal ein Schnittmodell anfertigen. Hat jemand Bilder, Pläne, Arbeitsabläufe oder sogar ein Schnittmodell und könnte so etwas ins Forum stellen?
Doppelwinkelgrüße :paris:
Jan
Benutzeravatar

Rennente
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 9436
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 01:07
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 55

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von Rennente » Sonntag 28. Februar 2016, 16:45

Sowas?
IMG_5702.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry, bin gerade mal in die Abteilung der
kantigen Karosserieform abgewandert.
Grüße Wolfgang
Benutzeravatar

dyane83
hat ne Ente zerlegt
hat ne Ente zerlegt
Beiträge: 365
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 12:29
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von dyane83 » Montag 29. Februar 2016, 18:36

Hallo,
im Papierkatalog vom FausV gibt es entsprechende Bilder.
Gruß
dyane83
Benutzeravatar

Clemens
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 972
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 23:36
Wohnort: Berlin
Danke gesagt: 10x
Danke erhalten: 41x
Kontaktdaten:

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von Clemens » Montag 29. Februar 2016, 23:58

Ein Leben ohne Ente ist möglich aber sinnlos
Benutzeravatar

Themenersteller
Jan-AZAM63
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 22
Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 17:31
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von Jan-AZAM63 » Donnerstag 3. März 2016, 18:38

Rennente hat geschrieben:Sowas?
IMG_5702.JPG
Hallo Rennente,
genau so was! :Hammer: Gibt es da noch mehr Bilder, oder ist der Standort des Schnittmodells bekannt?
Doppelwinkelgruß
Jan
Benutzeravatar

Themenersteller
Jan-AZAM63
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 22
Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 17:31
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von Jan-AZAM63 » Donnerstag 3. März 2016, 18:39

Clemens hat geschrieben:vielleicht hilft das weiter

https://www.youtube.com/watch?v=HLhb8JyU-xA
Hallo Clemens,
der Film ist klasse zum Darstellen der Funktion, aber ich suche schon mehr was aus Metall.
Doppelwinkelgruß
Jan
Benutzeravatar

Ente68
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3109
Registriert: Dienstag 17. Februar 2009, 21:41
Wohnort: Elsass
Danke gesagt: 6x
Danke erhalten: 16x
Kontaktdaten:

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von Ente68 » Donnerstag 3. März 2016, 20:50

Dieses Modell
2.jpg
steht hier
http://musee2cv.free.fr/presentation/cadre.htm
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Chris
Bild
Benutzeravatar

Birne

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von Birne » Donnerstag 3. März 2016, 21:48

Oh, das Museum ist wiederauferstanden :beifall:

Da werde ich dann Ende September auf dem Weg in die Bretagne mal vorbei schauen :cool:
Benutzeravatar

martinowitsch
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 17. Februar 2009, 13:33
Wohnort: Stmk / Österreich
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von martinowitsch » Freitag 4. März 2016, 09:16

Servus,

Hier ==> http://www.pixum.de/meine-fotos/album/4299821"
ab Foto 62

LG
Martin
Benutzeravatar

awh2cv
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 496
Registriert: Mittwoch 19. Juni 2013, 19:05
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 57

Re: Schnittmodell vom Motor

Ungelesener Beitrag von awh2cv » Freitag 4. März 2016, 11:05

Schöner Schnittmotor
und gottseidank muss da keiner mehr mit fahren :suche:
Bei der Bremssattelmontage :sauer:
endet die erste Notbremsung fatal :lenkrad:
:blindeshuhn:
mit sicheren Grüßen
armin
Wer Rechtschreibfehler sucht und findet darf sie behalten
Enten in artgerechter Freiland haltung
Die WER??
Antworten