Gewindegröße Ölablassschraube

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
Antn
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 71
Registriert: Dienstag 20. Januar 2015, 18:27
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Gewindegröße Ölablassschraube

Ungelesener Beitrag von Antn » Freitag 25. März 2016, 08:22

eine Frage an die Wissenden:
Ist die Gewindegröße der Motorölablassschraube einer 84er Ente M16x1,5? Ich denke dass im Werkstättenhandbuch mit "mittlere Ablassbohrung" nur die Motorölablassschraube gemeint sein kann, weiß aber nicht, wie groß die Getriebeölablassschraube dann ist?

Gruß Martin
Benutzeravatar

Clemens
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 964
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 23:36
Wohnort: Berlin
Danke gesagt: 8x
Danke erhalten: 39x
Kontaktdaten:

Re: Gewindegröße Ölablassschraube

Ungelesener Beitrag von Clemens » Freitag 25. März 2016, 09:49

Ölablaß Motor + Getriebe + Einfüllung Getriebe gleiches Gewindemaß

M16 x 1,5

Gruß vom Clemens
Ein Leben ohne Ente ist möglich aber sinnlos
Benutzeravatar

Themenersteller
Antn
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 71
Registriert: Dienstag 20. Januar 2015, 18:27
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0

Re: Gewindegröße Ölablassschraube

Ungelesener Beitrag von Antn » Freitag 25. März 2016, 10:00

:Danke:
Antworten