Getriebe "Aufhängung"

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

dollytom
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2307
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2008, 22:51
Wohnort:
Danke gesagt: 11x
Danke erhalten: 23x
Sternzeichen:
Alter: 46
Kontaktdaten:

Re: Getriebe "Aufhängung"

Ungelesener Beitrag von dollytom » Montag 4. April 2016, 16:52

drehmoment im zweifel nach festigkeit und schraubengrösse. entfettet!

http://www.schrauben-normen.de/anziehmomente.html
nur echt mit dem grünen draht und dem roten KolbenbolzenZiegelstein. Nehmt mich bloss nicht Ernst. Mein Vorname ist nämlich anders.
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1941
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 14x
Danke erhalten: 18x

Re: Getriebe "Aufhängung"

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Montag 4. April 2016, 19:14

dollytom hat geschrieben:drehmoment im zweifel nach festigkeit und schraubengrösse. entfettet!

http://www.schrauben-normen.de/anziehmomente.html
Hab ich mir auch so gedacht, aber welcher Drehmomentschlüssel paßt dort?

Frank
Benutzeravatar

Dolly-Manne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 09:02
Wohnort: Schriesheim Kohlhof
Danke gesagt: 24x
Danke erhalten: 27x
Sternzeichen:
Alter: 53

Re: Getriebe "Aufhängung"

Ungelesener Beitrag von Dolly-Manne » Montag 4. April 2016, 19:50

fourgonette hat geschrieben:
dollytom hat geschrieben:drehmoment im zweifel nach festigkeit und schraubengrösse. entfettet!

http://www.schrauben-normen.de/anziehmomente.html
Hab ich mir auch so gedacht, aber welcher Drehmomentschlüssel paßt dort?

Frank
Achtung 9er Stahlschrauben in Alu Propleme mit Drehmomentwerten nach Norm.
Manne mit dem Scheifele.
Ich kann vieles aber nicht alles
Antworten