Füfganggetriebe für 2Cv6 von weber CH

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
kanallje40

Füfganggetriebe für 2Cv6 von weber CH

Ungelesener Beitrag von kanallje40 » Sonntag 14. August 2011, 19:41

Ich will eine Qek Junior 500 ziehen und würde mir gerne das fünfgang Getriebe von Weber Schweiz einbauen. wer hat Erfahrung und wie kann man es beziehen? Habe zum WET in Salbris den ersten Gang heufiger gebraucht als den vierten. andere Verbesserungsvorschläge sind willkommen. :Danke:
Benutzeravatar

Themenersteller
gurmil

Re: Füfganggetriebe für 2Cv6 von weber CH

Ungelesener Beitrag von gurmil » Sonntag 14. August 2011, 20:03

Visa, die Freiheit nimm sie Dir! :cool:
Benutzeravatar

Daniel_2
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 422
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2009, 12:00
Wohnort: 74921 Helmstadt
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Kontaktdaten:

Re: Füfganggetriebe für 2Cv6 von weber CH

Ungelesener Beitrag von Daniel_2 » Sonntag 14. August 2011, 21:06

Hallo Kanallije,
Alle Daten bezüglich des Weber 5 Gang findest Du hier:

http://www.schreier2cv.de/index.php?opt ... 04&lang=de

Gruß,

Daniel
2CV - Lebensfreude auf Rädern
Benutzeravatar

Ramieres
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 289
Registriert: Freitag 19. März 2010, 20:18
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 7x
Sternzeichen:
Alter: 49

Re: Füfganggetriebe für 2Cv6 von weber CH

Ungelesener Beitrag von Ramieres » Sonntag 14. August 2011, 22:07

kanallje40 hat geschrieben: Habe zum WET in Salbris den ersten Gang heufiger gebraucht als den vierten.

Wo bist du denn langgefahren ,wir müßten doch eigendlich in etwa die gleiche Strecke gefahren sein,im dritten war ich ja auch des öfteren ,aber im ersten eigendlich nur an Ampeln und Kreuzungen :eek:
War im Vergleich zu den Fahrten in den Süden (Über die Kasseller Berge ) doch sowas von enspannend......

LG Ramieres
Antworten