Anfrage der besonderen Art

alles betreffend Motor, Chassis, Getriebe, Elektrik etc.
Benutzeravatar

Themenersteller
CV223
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 28
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 09:57
Wohnort: 69168 Wiesloch
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 62

Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von CV223 » Donnerstag 31. Januar 2019, 10:47

Seid gegrüßt , Ihr da draußen!
Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin; hab keine passendere Rubrik gefunden.
Da ich mittlerweile sicher bin, dass sich hier etliche Lomax-Fahrer/-Besitzer tummeln, möchte ich an diese eine ganz besondere Anfrage richten:
Hat jemand von Euch einen 223 mit Anhängerkupplung? Wurde diese selbst gebaut, oder irgendwo im Auftrag erstellt oder sogar fertig gekauft? Kann mir Jemand Bilder der Konstruktion und die entsprechenden zulassungsfähigen technischen Daten zukommen lassen, Bitte?
Zur Inspiration würden mir am Anfang meiner Überlegungen auch schon Bilder von der Befestigung an einem Enten-/Dyane-Rahmen weiter helfen.
Über sachdienliche Infos würde ich mich sehr freuen :lol:

Bitte keine fruchtlosen Diskussionen über Sinn/Unsinn dieser Anfrage :vogel:
Gruß, Horst
-die Gummiseite immer nach unten!
Benutzeravatar

Birne

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von Birne » Donnerstag 31. Januar 2019, 13:05

Wie soll das technisch gehen? Der Rahmen wird doch beim Umbau hinten abgesägt. Da brauchst du Siemens-Lufthaken, sonst wird das nichts.
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1491
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 33x
Danke erhalten: 71x

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Donnerstag 31. Januar 2019, 13:49

Etwas Tüddeldraht reicht doch auch?
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht)
Benutzeravatar

Themenersteller
CV223
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Hat schon mal 'ne Ente gesehen
Beiträge: 28
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 09:57
Wohnort: 69168 Wiesloch
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 62

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von CV223 » Donnerstag 31. Januar 2019, 14:59

Eben weil der Rahmen gekürzt ist brauch ich ja die Hilfe von 223-Fahrern mit der um-/neugebauten Anhängerkupplung. Sonst könnte ich auch die originale vom 2CV nehmen
Gruß, Horst
-die Gummiseite immer nach unten!
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1941
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 14x
Danke erhalten: 18x

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Donnerstag 31. Januar 2019, 14:59

Beim Schlosser bauen lassen.
Bei Burton anfragen.

Frank
Benutzeravatar

dollytom
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2302
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2008, 22:51
Wohnort:
Danke gesagt: 10x
Danke erhalten: 21x
Sternzeichen:
Alter: 46
Kontaktdaten:

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von dollytom » Donnerstag 31. Januar 2019, 15:08

Grünen Draht nehmen .
Ferrari mit Ahk ...
nur echt mit dem grünen draht und dem roten KolbenbolzenZiegelstein. Nehmt mich bloss nicht Ernst. Mein Vorname ist nämlich anders.
Benutzeravatar

fourgonette
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1941
Registriert: Freitag 31. Juli 2015, 21:11
Wohnort:
Danke gesagt: 14x
Danke erhalten: 18x

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von fourgonette » Donnerstag 31. Januar 2019, 15:14

dollytom hat geschrieben:
Donnerstag 31. Januar 2019, 15:08
Grünen Draht nehmen .
Ferrari mit Ahk ...
zur Erinnerung:

................Bitte keine fruchtlosen Diskussionen über Sinn/Unsinn dieser Anfrage :vogel:

Frank
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1491
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 33x
Danke erhalten: 71x

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Donnerstag 31. Januar 2019, 15:32

Da zitiere ich nur Luther.

Hier stehe ich, ich kann nicht anders!
:rofl:
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht)
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3421
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: .
Danke gesagt: 47x
Danke erhalten: 128x

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Donnerstag 31. Januar 2019, 17:37

Da das sicher eine Einzelabnahme ist, würd ich einfach mal beim TÜV fragen.
Benutzeravatar

Minimum
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 13194
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 15:48
Wohnort: EN-TE...Entenhausen
Danke gesagt: 7x
Danke erhalten: 45x
Sternzeichen:
Alter: 62

Re: Anfrage der besonderen Art

Ungelesener Beitrag von Minimum » Freitag 1. Februar 2019, 05:29

V195±2,5mmH280±2,5mm
Antworten