Die Suche ergab 144 Treffer

von Fedja
Freitag 15. Juni 2018, 06:06
Forum: Technische Fragen
Thema: Kotflügel schweißen
Antworten: 7
Zugriffe: 211

Re: Kotflügel schweißen

Moin, vielleicht findest du jemanden in deiner Nähe, der dir das Stück aus einem kaputten Kotflügel raus trennt. Dann passt das Repblech gut und du brauchst es nur anpassen und ein schweißen.
Das wird beim zweiten Blech sicherlich schon einfacher, als beim ersten.
Viel Spaß, Fedja
von Fedja
Donnerstag 19. April 2018, 22:09
Forum: Technische Fragen
Thema: Befestigungsblech der Fliehgewicht auf der Nockenwelle
Antworten: 12
Zugriffe: 364

Re: Befestigungsblech der Fliehgewicht auf der Nockenwelle

Moin, wenn ich das Blech weiter verwenden will löse ich es, indem ich die Verstemmung mit vielen leichten Schlägen und einem Zahnarztmeißel zurück klopfe und das Teil dann mit der Zange lose wackle. Du kannst das Blech vorsichtig mit zwei Zangen greifen, leicht hin und her biegen und es bricht in de...
von Fedja
Donnerstag 22. März 2018, 18:38
Forum: Sonstiges
Thema: Kotflügel 2cv6 vorne
Antworten: 12
Zugriffe: 549

Re: Kotflügel 2cv6 vorne

Moin,
ich denke die Leiste war da, um das Korrosionsverhalten zu optimieren. Die angepunktete Leiste ist kaum zu konservieren.
Gut zu wissen, daß diese Kotflügel passgenau sind. Ich wusste bisher nur von neuen Kotflügel auf dem Markt, die aufwãndig anzupassen sind.
Gruß, Fedja
von Fedja
Dienstag 20. März 2018, 10:53
Forum: Umfragen
Thema: Lange Getriebe !?
Antworten: 16
Zugriffe: 472

Re: Lange Getriebe !?

2018032010505600.jpg
Moin, hier ein Bild von der gesuchten Getriebe Welle.
von Fedja
Donnerstag 22. Februar 2018, 09:16
Forum: Technische Fragen
Thema: Höhe AZU
Antworten: 8
Zugriffe: 686

Re: Höhe AZU

Hallo , damit liegt es doch nahe, die Federtöpfe auszubauen und die hinteren Streben gegen gute vordere 2cv6 Streben zu tauschen. Die sind zugegebenermaßen 11mm zu kurz, lassen sich dem zum Trotz weit genug in die Zuaugen einreihen. Vor ein paar Jahren waren die Nachbaustreben zu weich und unbrauchb...
von Fedja
Donnerstag 22. Februar 2018, 05:56
Forum: Technische Fragen
Thema: Höhe AZU
Antworten: 8
Zugriffe: 686

Re: Höhe AZU

Moin, wir haben bei einem Azu die Federtöpfe erneuert und nur vordere Zugstrebe von der 2cv6 verbaut. Da ist noch Spielraum nach oben.
Gruß, Fedja
von Fedja
Freitag 16. Februar 2018, 08:16
Forum: Technische Fragen
Thema: Schweißnähte der Achsen
Antworten: 5
Zugriffe: 359

Re: Schweißnähte der Achsen

Moin. Da habt ihr recht, ich meine die Schwingarme und die Umstellung von den herkömmlichen Schweißnähten auf das Wiederstandsschweißen. Passend zu den modernen Nähten, habe ich das unsauber formuliert. Halten tut natürlich beides, für das Auge und das Beschichten ist die neuere Methode jedoch sehr ...
von Fedja
Donnerstag 15. Februar 2018, 19:58
Forum: Technische Fragen
Thema: Schweißnähte der Achsen
Antworten: 5
Zugriffe: 359

Schweißnähte der Achsen

Moin, kann mir jemand verraten, bis zu welchem Baujahr die Achsen ordentliche Schweißnähte hatten, und wann Citroen die eingespart hat?
Gruß, Fedja
von Fedja
Freitag 26. Januar 2018, 18:42
Forum: Restauration
Thema: Fensterdichtung
Antworten: 8
Zugriffe: 370

Re: Fensterdichtung

Der Ente meiner Frau haben wir mal eine neue Verbundglasscheibe spendiert. Da kannst du gucken. Total gut und fast ein Argument, auf meine Resteente auch ne neue Scheibe zu bauen.
Gruß, Fedja
von Fedja
Freitag 26. Januar 2018, 11:11
Forum: Restauration
Thema: Fensterdichtung
Antworten: 8
Zugriffe: 370

Re: Fensterdichtung

Moin, die Frontscheibendichtung solltest du gegen eine neue tauschen. Die so gut aufzuarbeiten, dass sie wieder dicht ist, ist selten möglich. Ich bin nicht sicher, ob die orginalen neuen im Handel momentan was taugen. Bei den Seitenscheiben reicht das Aufarbeiten meist.
Gruß, Fedja