Frieda aus Bayern....

Restaurieren oder nicht? Restaurationsberichte, Erfahrungsaustausch und oder Fragen dazu
Benutzeravatar

Themenersteller
Athom1507
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 118
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 19:18
Wohnort: Reichshof
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 53

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Athom1507 » Freitag 15. Juni 2018, 18:06

Ich habe gestern einen neuen Luftfilter geölt und eingesetzt.
Der alte stand kurz davor sich in Einzelteilen durch den Motor zu verabschieden.

Ich mag mir das einbilden, aber jetzt hängt Frieda viel besser am Gas.
Da steckten bestimmt ein bis zwei Pferdchen im Ansaugtrackt fest. :kueken:
Nur Glücklichsein macht richtig glücklich. :-)

51580 Reichshof
Benutzeravatar

Themenersteller
Athom1507
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 118
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 19:18
Wohnort: Reichshof
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 53

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Athom1507 » Donnerstag 1. November 2018, 15:17

So. Die Saison ist vorbei :( (Saisonkennzeichen) und nach guten 5000 km steht nun die BeifahrerSeite an.
Auf dem ersten Blick scheint hier weniger Arbeit zu warten, aber da habe ich mich ja schon mal getäuscht.

Aber mit mehr Erfahrung, einer isolierten Garagendecke, neuem (winddichtem Tor) und neuer Beleuchtung wird die Arbeit wohl besser von der Hand gehen.

Freue mich schon wieder auf eure hilfreichen Tipps.
20181101_145910.jpg
20181101_145835.jpg
20181101_145735.jpg
20181101_145743.jpg
Gruß Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nur Glücklichsein macht richtig glücklich. :-)

51580 Reichshof
Benutzeravatar

Siegfried
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2773
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 12:26
Wohnort: Entenhausen
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 5x

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Siegfried » Donnerstag 1. November 2018, 18:32

Bitte Bilder drehen !! :-D

Sieht nach nem komplett neu zu machenden Schweller aus.
Plus das was noch drumrum auftaucht; Sitzkiste, A+C Säule, Bodenblech.
Aber das kennste ja von der Fahrerseite :-D
Benutzeravatar

Themenersteller
Athom1507
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 118
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 19:18
Wohnort: Reichshof
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 53

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Athom1507 » Freitag 2. November 2018, 20:44

Bilder haben sich von selber verdreht.
Nur Glücklichsein macht richtig glücklich. :-)

51580 Reichshof
Benutzeravatar

Sigmar
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 455
Registriert: Montag 3. April 2017, 15:56
Wohnort: Bärlin
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Sigmar » Freitag 2. November 2018, 21:27

Ging mir auch soo, als ich mein USB-Stick an mein Flachbildfernseher angeschlossen habe. Hmmmm............. komisch ja, weiß auch nicht warum das so ist hihihi :-D :foto: :oops:
Benutzeravatar

Themenersteller
Athom1507
ist schon mal mitgefahren
ist schon mal mitgefahren
Beiträge: 118
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 19:18
Wohnort: Reichshof
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 53

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Athom1507 » Sonntag 4. November 2018, 16:28

Habe gleich mal eine Frage.
Als ich den Tankstutzen abgebaut habe, hing der ein wenig. Ist da an dem Entlüftungsrohr noch irgendein Schlauch den ich abgezogen habe?
Nur Glücklichsein macht richtig glücklich. :-)

51580 Reichshof
Benutzeravatar

Dolly-Manne
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3580
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 09:02
Wohnort: 69198 Schriesheim
Danke gesagt: 6x
Danke erhalten: 4x
Sternzeichen:
Alter: 52

Re: Frieda aus Bayern....

Ungelesener Beitrag von Dolly-Manne » Montag 5. November 2018, 06:41

Nein das Entlüftungsrohr idt etwas länger als das Füllrohr ;)
Manne mit dem Scheifele.
Ich kann vieles aber nicht alles
Antworten