Die Spinnen, die Gallier

Fragen zu irgendwelchen anderen Dingen ausser Ente? Soll es ja auch ab und zu einmal geben
Benutzeravatar

Themenersteller
Ente68
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3109
Registriert: Dienstag 17. Februar 2009, 21:41
Wohnort: Elsass
Danke gesagt: 6x
Danke erhalten: 16x
Kontaktdaten:

Die Spinnen, die Gallier

Ungelesener Beitrag von Ente68 » Dienstag 24. September 2019, 18:28

Vor allem der letzte Satz :vogel:

"In der elsässischen Stadt Straßburg soll ab 2025 ein Verbot aller Dieselfahrzeuge gelten. Das hat der Stadtrat mit großer Mehrheit beschlossen. Es soll eine Umweltzone eingerichtet werden.
Für den Plan, eine Umweltzone einzurichten und den Autoverkehr ab 2021 schrittweise einzuschränken, stimmten 52 von 62 Ratsmitglieder. Vorgesehen ist, dass zunächst für alle Fahrzeuge die französische Umweltplakette "Crit‘Air" Pflicht wird.
Dann werden Jahr für Jahr Fahrzeuge der jeweils schlechtesten Schadstoffklasse aus der Stadt verbannt. Ab 2025 sollen nur noch Elektroautos und Benziner ab Baujahr 2011 fahren"
Chris
Bild
Benutzeravatar

Jörg Kruse
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 878
Registriert: Montag 12. November 2012, 13:36
Wohnort:
Danke gesagt: 30x
Danke erhalten: 44x

Re: Die Spinnen, die Gallier

Ungelesener Beitrag von Jörg Kruse » Dienstag 24. September 2019, 21:25

Tja, an derlei Regelungen werden wir uns in der kommenden Dekade gewöhnen müssen. Der Verbrenner ist ein Auslaufmodell und wird in Zukunft immer weniger innerstädtisch akzeptiert werden.
(°\=/°) 2CV-Fahrer seit 1984
Benutzeravatar

Stolle
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1132
Registriert: Sonntag 29. November 2015, 13:03
Wohnort: 5...
Danke gesagt: 47x
Danke erhalten: 31x
Sternzeichen:
Alter: 53

Re: Die Spinnen, die Gallier

Ungelesener Beitrag von Stolle » Dienstag 24. September 2019, 22:14

Die neueste Diesel Technik mit AD Blue ist doch jetzt schon sauberer als Benziner.
Beschluss den ich nicht verstehe.
Naja wir wollten nächstes Jahr mal in den Elsass mit Abstecher Straßbourg.
Das wäre ja dann noch rechtzeitig. :-D
Benutzeravatar

Themenersteller
Ente68
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 3109
Registriert: Dienstag 17. Februar 2009, 21:41
Wohnort: Elsass
Danke gesagt: 6x
Danke erhalten: 16x
Kontaktdaten:

Re: Die Spinnen, die Gallier

Ungelesener Beitrag von Ente68 » Mittwoch 25. September 2019, 06:23

Jörg Kruse hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 21:25
Tja, an derlei Regelungen werden wir uns in der kommenden Dekade gewöhnen müssen. Der Verbrenner ist ein Auslaufmodell und wird in Zukunft immer weniger innerstädtisch akzeptiert werden.
Sicher wird und muss sich da etwas tun, aber bitte mit dem entsprechenden Sachverstand.
Dass sich allerdings 30 Kommunen aus der Umgebung von Strasbourg bis 2030 anschließen wollen, kommt mir jetzt doch etwas übertrieben vor.

:eek:
Chris
Bild
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1858
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 65x
Danke erhalten: 132x

Re: Die Spinnen, die Gallier

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Mittwoch 25. September 2019, 10:20

Stolle hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 22:14
Die neueste Diesel Technik mit AD Blue ist doch jetzt schon sauberer als Benziner.
Beschluss den ich nicht verstehe.
Vorausgesetzt sie ist richtig eingestellt und funktioniert korrekt. Mit der Abschaltpraxis und Thermofenster gilt / galt das aber nur auf dem Prüfstand...

Und klar, Benziner Direkteinspritzer haben auch ihren Dreck. Das ist schon bekannt, und Peugeot als eins der führenden Unternehmen hat schon fleißig Partikel- und NOx-Filter für die Benziner eingeführt. Dass die Benziner noch nicht im Fadenkreuz sind, liegt nicht daran dass die übersehen würden - man hält sich lediglich eine Reserve wenn die Diesel-Kuh zu Tode gemolken ist.
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht) / 2CV-Wiki.de (das Marathon-Projekt)
Benutzeravatar

rubber duck
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 1858
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 11:48
Wohnort: 71665 Vaihingen Enz
Danke gesagt: 65x
Danke erhalten: 132x

Re: Die Spinnen, die Gallier

Ungelesener Beitrag von rubber duck » Mittwoch 25. September 2019, 10:23

Ente68 hat geschrieben:
Mittwoch 25. September 2019, 06:23
Sicher wird und muss sich da etwas tun, aber bitte mit dem entsprechenden Sachverstand.
Dass sich allerdings 30 Kommunen aus der Umgebung von Strasbourg bis 2030 anschließen wollen, kommt mir jetzt doch etwas übertrieben vor.
In meinen Augen eine Mischung aus blindwütigem Aktionismus und Trittbrettfahrerei. Bleibt die Hoffnung, dass auch hier nicht so heiß gegessen wird wie gekocht. Und dass die Bevölkerung jetzt schon aktiv auf ihre politischen Vertreter zugeht und den Sachverstand und Verhältnismäßigkeit einfordert.
Das zweite Leben des Ferdinand (Restaurierungsbericht) / Ente auf Autogas (Umbaubericht) / 2CV-Wiki.de (das Marathon-Projekt)
Antworten