Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Benötige etwas für meinen 2CV
Benutzeravatar

Minimum
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 13224
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 15:48
Wohnort: EN-TE...Entenhausen
Danke gesagt: 8x
Danke erhalten: 46x
Sternzeichen:
Alter: 63

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von Minimum » Mittwoch 14. Oktober 2009, 18:48

bastel ja schon, mir fehlt noch bei einigen Projekten der Spannungs-Konstanter, so kenn ichs aus den siebzigern, das der wichtig ist
V195±2,5mmH280±2,5mm Ich fahr Lada Niva, das geilste was es gibt...ausser Ente
Benutzeravatar

icemann

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von icemann » Mittwoch 14. Oktober 2009, 18:54

na dann achten wir mal mit spannung auf das was gebastelt wird

notfalls geben wir es den stiften im labor, die sollen dann mal was sinnvolles für den alten mann machen
und meine sonne bekommt es dann in die safari eingebaut
Benutzeravatar

Minimum
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 13224
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 15:48
Wohnort: EN-TE...Entenhausen
Danke gesagt: 8x
Danke erhalten: 46x
Sternzeichen:
Alter: 63

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von Minimum » Mittwoch 14. Oktober 2009, 19:01

gibs Deinen Stiften fürs Sonne Projekt und ich bastel leise weiter :cool:
V195±2,5mmH280±2,5mm Ich fahr Lada Niva, das geilste was es gibt...ausser Ente
Benutzeravatar

Themenersteller
Chevy-Tom
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2355
Registriert: Sonntag 27. September 2009, 15:58
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 54

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von Chevy-Tom » Samstag 11. September 2010, 17:45

Sodale,hab den alten Thread mal wieder vorgeholt,bin immer noch auf der Suche nach nem Hobo-Instrument! :suche:
Das mit dem Tacho hat sich erledigt,hab ich schon seit geraumer zeit drin! :Dhoch:
Aber die "Hobo´s" sind noch aktuell! :eek:
Vielleicht ist ja unter den "Neuen"Einer der was für mich hat?
:Danke:
Gruß aus Bayern
Tom Bild


I need not drive fast to attract attention!
Benutzeravatar

Erpelfan
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 776
Registriert: Dienstag 6. April 2010, 09:07
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 41

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von Erpelfan » Sonntag 12. September 2010, 15:44

Ich glaube ich habe son ding bei mir an der werkbank seit jahren liegen :eek:

ich seh gleich mal nach und meld mich noch mal
Tiefer geht es immer
Benutzeravatar

Themenersteller
Chevy-Tom
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2355
Registriert: Sonntag 27. September 2009, 15:58
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 54

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von Chevy-Tom » Sonntag 12. September 2010, 16:51

Hey,das wär ja absolut Geil!!!!
:Dhoch: :Dhoch: :Dhoch: :Dhoch: :Dhoch:
Gruß aus Bayern
Tom Bild


I need not drive fast to attract attention!
Benutzeravatar

Erpelfan
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 776
Registriert: Dienstag 6. April 2010, 09:07
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 41

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von Erpelfan » Sonntag 12. September 2010, 21:55

So des da hab ich gefunden
Ein bischen staub drauf und an den kannten löst sich die Farbe
Tiefer geht es immer
Benutzeravatar

Themenersteller
Chevy-Tom
hat ne Ente wieder aufgebaut
hat ne Ente wieder aufgebaut
Beiträge: 2355
Registriert: Sonntag 27. September 2009, 15:58
Wohnort:
Danke gesagt: 0
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 54

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von Chevy-Tom » Sonntag 12. September 2010, 23:22

Der Zustand ist zweitrangig,wird ja eh zum "Voltmeter"umgebaut!
Was möchtest Du den dafür haben?

Gruß Tom
Gruß aus Bayern
Tom Bild


I need not drive fast to attract attention!
Benutzeravatar

Tigerente_Jörn
ist Entenfahrer
ist Entenfahrer
Beiträge: 208
Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 08:48
Wohnort: Frankfurt am Main
Danke gesagt: 3x
Danke erhalten: 0
Sternzeichen:
Alter: 49
Kontaktdaten:

Hobo Drehzahlmesser

Ungelesener Beitrag von Tigerente_Jörn » Mittwoch 28. Dezember 2011, 10:17

icemann hat geschrieben:na dann achten wir mal mit spannung auf das was gebastelt wird...
Moin!
Ist aus der Sache eigentlich was geworden? Ich habe mal Hobo angemailt, er hätte gegen einen Nachbau nix einzuwenden. Helfen kann er leider nicht, seine Unterlagen sind vergraben. Wären aber eh veraltet.
Ich hab auch schon mal im Netz gestöbert, und drei mir interessante Seiten gefunden:
www.walktronics.de
www.digitaler-drehzahlmesser.de
www.elektor.de
Leider bin ich elektrotechnischer Laie. Lichtstrom im Haus bekomme ich hin, am Auto geht's auch einigermaßen. Was mich irgendwie abhält, tiefer einzusteigen ist meine Farbsehschwäche. Das fing in der Schule schon an mit den Ringen an den Widerständen, geht weiter bei den Kabelfarben und hört bei den verblichenen Kabel-Markierungs-Schläuchlein an der Ente noch lange nicht auf.
Aber Gehäuse könnte ich entsprechend bohren und beschriften.
Hätte jemand Zeit, Lust und Ahnung, mitzumachen? Soll nix kommerzielles werden!
Herzliche Grüße aus Frankfurt am Main
Tigerente Jörn :cool:
BildEuro-Ducks
Wer zuletzt lacht ... denkt zu langsam ! :rofl:
Benutzeravatar

Minimum
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 13224
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 15:48
Wohnort: EN-TE...Entenhausen
Danke gesagt: 8x
Danke erhalten: 46x
Sternzeichen:
Alter: 63

Re: Hobo Drehzahlmesser oder Öl-Temperatur

Ungelesener Beitrag von Minimum » Mittwoch 28. Dezember 2011, 13:40

Können, ja
Bock drauf, nein, Wetter ist noch zu gut, verkriechen kann ich mich immer noch

:Danke: trotzdem, gute Info :Dhoch: :Dhoch: :Dhoch:
V195±2,5mmH280±2,5mm Ich fahr Lada Niva, das geilste was es gibt...ausser Ente
Antworten