Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen

Willkommen im größten 2CV Citroën Forum Deutschlands!
Alles über die 2CV Ente, von Restauration bis zur Technik. Melde dich jetzt an und trete der 2CV Community bei.
Werbung
Motoren, Werkzeuge, Zubehör, Tuning, Chassis, Getriebe, Elektronik usw.
  • Benutzeravatar
von Schildi  
Themenersteller
 Beiträge: 96
 Kilometer: 6.350
Mitgliedschaft Beiträge Avatar
#131981
Hallo zusammen,

ich habe ein merkwürdiges Problem an meiner AK400. Wollte sie aus dem Winterschlaf erwecken, ist anscheinend aber nicht so einfach...
Sie springt erstmal nicht an.
Na gut, also Zündung kontrollieren, neue Zündkerzen, neue Zündspule und Zündkabel verbaut (stand eh auf dem Zettel...), Batterie ist voll.
Mit Starthilfespray direkt in den Luftfilter zündet das Motörchen und läuft auch kurz, geht dann aber wieder aus. Als ob kein Sprit kommt.
Also kurzerhand den Spritschlauch vom Vergaser abziehen und einen flink gebastelten Schwerkraftbenzintank (gibt's das Wort überhaupt) an den Vergaser gehängt. Siehe da, das Motörchen springt sofort an.
Blöderweise vergessen, das der Spritschlauch von der Bezinpumpe nicht geschlossen ist und dadurch gesehen, dass die Pumpe Sprit fördert und der auch beim Vergaser ankommt.

Nur wie kann es sein, dass mit identischem Sprit aus dem Serientank und aus meinem Schwerkrafttank der Motor mal anspringt (Schwerkrafttank benutzt) und mal nicht (mit Sprit aus der Bezinpumpe) ????

Wo ist da der Unterschied? Es kommt in beiden Fällen Sprit am Vergaser an. Ist auch der gleiche Sprit (kommt aus dem gleichen Kanister).

Einer von Euch evtl. noch eine Idee?

Danke
Stefan

Das ist kein Auto, das ist eine Lebenseinstellung :)
Dieses Thema hat 24 Antworten


Nur angemeldete Benutzer können Antworten sehen. Bitte melde dich im Forum an, um alle Funktionen uneingeschränkt nutzen zu können.

Vergleichbare Themen
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Ente stand 2 Monate draußen, springt nicht mehr an
von chevy3600  vor 8 Jahren  - In: Enten Technik
41 Antworten 
4570 Zugriffe
von shiwawa
vor 8 Jahren
Ente springt nicht an. Anlasser defekt?
von AndreasG  vor 4 Jahren  - In: Enten Technik
58 Antworten 
5320 Zugriffe
von kudder
vor 4 Jahren
Ente springt nicht an
von 2cvente  vor 3 Jahren  - In: Enten Technik
19 Antworten 
2387 Zugriffe
von Snoopy
vor 3 Jahren
24 Antworten 
6108 Zugriffe
von palbo
vor 11 Monaten
12 Antworten 
864 Zugriffe
von holger333
vor 5 Monaten
Werbung
Ente getroffen...

Ich weiß - unter anderem auch deswegen habe […]

Aus 3 macht 1

Was ich noch machen muss ist die Einstellung der […]

Biete Motorverkleidung 2cv6 (Blech)

Hallo Andreas, ruf doch einfach mal an? :-)

Vergasereinstellung

erstmal danke für die Infos. Dann werde ich m[…]

Die neuesten Beiträge



Die besten Restaurationen



Jetzt EntenCLUB beitreten